Zurück zu Restaurant WOK Idar
GastroGuide-User: PetraIO
hat Restaurant WOK Idar in 55743 Idar-Oberstein bewertet.
vor 2 Jahren
"Warum nicht mal wieder WOK?"
Verifiziert

Geschrieben am 30.10.2017 | Aktualisiert am 11.11.2017
Besucht am 02.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 32 EUR
Brückentag – Montag – Arztbesuch. Wir waren in Birkenfeld unterwegs, nach unserem Termin wollten wir noch essen gehen. Ein paar Restaurants hatte ich im Sinn, aber Montag = Ruhetag. So versuchten wir es spontan in Birkenfeld und scheiterten vollends. Einige Restaurants, noch keine 2 Jahre eröffnet und schon wieder geschlossen.

Also zurück nach Idar-Oberstein. Hier wurde es auch schwierig, die Edelsteinmesse Intergem sorgte für ausgebuchte Restaurants. Irgendwie war mir nach asiatischer Küche, spät genug war es auch inzwischen. Also unser 3. Besuch im WOK.

Wir parkten in der Nähe und hatten wirklich Glück noch einen kleinen Zweiertisch zu ergattern. Auch hier schienen mir Intergembesucher gelandet zu sein. Eine Mitarbeitern begrüßte uns nett und zeigte den einzig freien Tisch. Die Karten liegen am Tisch bereit. Das Schnellrestaurant ist gepflegt, Gebrauchspuren sind über die Jahre nicht ausgeblieben. Die Toiletten sind sauber. 

Mein Mann bestellte ein Pils zu € 1,90 und ich einen Glas Weißwein, trocken zu € 2,70. Kurz darauf erhielten wir die Getränke und ich war über den Wein sehr positiv überrascht. Die Mitarbeiterin bestätigte mir auf Nachfrage, es sei ein Naheriesling. Geht doch! Schmeckt man auch! Mich hätten noch Weindetails interessiert, aber bei der vollen Hütte wollte ich die Dame nicht länger mit Fragen aufhalten.

Vorweg sollten es für mit die vegetarischen Mini-Frühlingsrollen sein. 8 Stück zu € 3,20. Mein Mann wählte 5 Garnelen mit Chilisauce zu € 3,80.
Vegetarische Mini-Frühlingsrollen
Garnelen im Teigmantel
Natürlich ist es Tiefkühlware, haben wir auch nicht anders erwartet. Heiß und knusprig frittiert kamen die Vorspeisen, beide mit Krabbenchips ergänzt. Gibt es Menschen die gerne Krabbenchips essen? Bestellen würde ich die niemals.

Als Hauptgang wählte mein Mann gebratenen Reis mit Garnelen zu € 8,50 und ich Tintenfisch vietnamesische Art mit Knoblauch und Gemüse zu € 7,20. Man kann die Gerichte auch ohne Geschmacksverstärker zubereitet bestellen, dieses Angebot nahmen wir gerne an.

Die Küche ist durch eine große Scheibe einsehbar, hier kann der Gast beobachten, wie fleißig „gewokt“ wird.
Heute dauerte es ein wenig länger bis das Essen gebracht wurde, aber das war kein Wunder. Zwischendurch holten immer wieder vorbestelltes Essen für zu Hause ab.

Mit unseren beiden Speisen waren wir wieder sehr zufrieden. Die Portionen gut gewürzt und reichlich (die Bilder täuschen, da sehen die Portionen recht klein aus).
Gebratener Reis mit Garnelen
Tintenfisch vietnamesische Art

Nach dem Essen wurde gefragt, ob wir zufrieden waren und das Geschirr wurde schnell abgeräumt.

Hierher kommen wir gerne wieder wenn wir ohne weite Fahrt Appetit auf asiatische Küche haben.

Ohne Frage: Das ist hier nicht zum romantisch oder fein essen.
.
Eher die Rubrik: Schnell was essen gehen, denn heute mag ich nicht mehr selbst kochen. In Idar-Oberstein ist dieses Asiarestaurant für uns die beste Wahl, es besteht schon seit etlichen Jahren und ist immer gut besucht.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.