Zurück zu Scampi | Restaurant & Bar
GastroGuide-User: Anbrater
Anbrater hat Scampi | Restaurant & Bar in 63739 Aschaffenburg bewertet.
vor 7 Jahren
"Nettes Bistro in schöner Lage und Gerichten, die es nicht überall gibt."
Verifiziert

Geschrieben am 16.01.2017
Besucht am 15.01.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 60 EUR
Nach längerem Stillstand und Renovierung an alter Stelle vor kurzem wiedereröffnetes Bistro-Lokal, also mit schöner Lage am Rand der Innenstadt wie früher (für Ortsunkundige: nach Opel Brass fragen, da unweit davon gelegen).

Erster Eindruck beim Betreten: eher technisch-kühl als warm-romantisch eingerichtet - wir fanden das frühere Scampi in dieser Hinsicht schöner, aber das ist natürlich Geschmackssache. Sitzbänke und Stühle könnten bequemer sein (ziemlich hart und kurze Sitzfläche).

Speisekarte: nicht überladen, sondern übersichtlich mit Bistro-Gerichten, die es nicht überall gibt. Preise im normalen Bereich mit Ausnahme der Getränke (7,50 € für 0,2 l offenen Wein ist schon stramm).

Essensqualität: wir hatten Salbei-Hähnchen in der Kruste mit Ratatouille und Kartoffelpüree sowie Fisch des Tages (= Viktoriabarsch, also kein Edelfisch) mit Kartoffelpüree und frittiertem Lauchstroh. Als Dessert gab es Mousse au Chocolat. Alles schmackhaft und offenbar selbst gekocht, jedoch etwas zu große Portionen (könnten zugunsten noch besserer Qualität ruhig etwas kleiner sein).

Service: sehr nett und fix durch die Dame des Hauses (?), war einwandfrei.

Gesamtbewertung: eine Bereicherung der Gastro-Szene in Aschaffenburg, wo sich ein Besuch lohnt.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.