Über La petite Galerie

Unser Haus, seit 1954 ein Familienbetrieb, beherbergt heute das wohl außergewöhnlichste Hotel der Stadt; elf Zimmer umfassend, jedes ein Unikat. Die persönliche Handschrift setzt sich auch im urigen Café und mediterranem Restaurant fort - im gesamten Haus sind die farbintensiven Gemälde der Inhaberin ausgestellt. Besonders beliebt bei den PaderbornerInnen ist unser Frühstück für Verliebte, weitere Highlights:  High Tea (Nachmittag), Menu de l‘amour oder Menü+Kino (Abend), Flammkuchen (ganztägig). Viele Lebensmittel beziehen wir direkt vom Erzeuger aus der Region, z.B. Bio demeter-Fleisch; aber auch Vegetarier und Veganer werden auf unserer Karte garantiert fündig. Ob im Winter bei einem Stück hausgemachten Kuchen und bestem Fair Trade Bio-Kaffee am offenen Kamin, im Sommer auf unserer Paderterrasse oder im mediterranen Garten - Genuss & Gemütlichkeit stehen bei uns im Mittelpunkt. Alle unsere Angebote, Speisekarten und besonderen Events finden Sie immer aktuell auf unserer Webseite.

0 Bewertungen

Noch nicht bewertet

Es wurde noch keine Bewertung für La petite Galerie abgegeben. Sei der erste!
Eingetragen von
die Hofnärrin
am 20.05.2017
Dieser Eintrag wurde
231x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 12.02.2020