Zurück zu Mataa`s Kitchen
GastroGuide-User: rumbleflockendale
hat Mataa`s Kitchen in 44135 Dortmund bewertet.
vor 7 Monaten
"Gutes Bistro ab 17:00"

Geschrieben am 18.03.2021
Besucht am 18.03.2021 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
In Mataa's Kitchen stellt man sich das Essen folgendermass zusammen: Es gibt neun Basisgerichte, dazu waehlt man bei Bedarf Fisch, Rindfleich, Pute oder Huhn (oder laesst es weg, je nach Appetit). Dann waehlt man eine von drei Saucen oder einen von drei pikanten Dips (oder beides). Salat gibt's mit zwei Arten Dressing, Joghurt oder Oel/Kraeuter.

Ich habe in Mataa's Kitchen die fritierte Yam-Wurzel gegessen, dazu Salat, Erdnusssuppe und als Dessert Joghurt. Das war alles ziemlich lecker! Der Chef hat mich beraten und meinte, zu der Yamwurzel passt die Bohnensauce. Das passte auch sehr gut. Man koennte ueberlegen, die Sauce zweimal zu bestellen, da die Yamwurzel selbst etwas trocken ist. Die Wurzeln erinnern aeusserlich an Pommes, aber innen wirken sie wie unfritiert. Der Geschmack ist schwer zu beschreiben, leicht salzig. Es gibt japanische Reiscracker, die sind vielleicht mit etwas vergleichbarem gewuerzt.

Die Erdnusssuppe war mit Pilzen und ordentlich scharf, man schmeckte aber sehr deutlich die Erdnuesse heraus. Absolut empfehlenswert.

Der Joghurtnachtisch (mit Bulgur? Weiss nicht genau, wie sie es nennen) war leicht suess und sehr erfrischend. Wuerde ich auch jederzeit wieder bestellen.

Gesamteindruck: prima! Werde sicher noch einige Kombinationen ausprobieren.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung
keine Wertung


kgsbus und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.