Zurück zu Coyote Café
GastroGuide-User: Vany
hat Coyote Café in 66111 Saarbrücken bewertet.
vor 6 Jahren
"Meine Freunde und ich besuchen dies..."

Geschrieben am 28.09.2013
Meine Freunde und ich besuchen dieses Lokal recht häufig. Überwiegend aber in Neunkirchen. Unter anderem, weil es dort einfach nichts vergleichbares gibt.

Zu empfehlen ist das Lokal besonders zur Happy Hour, da Cocktails zum halben Preis angeboten werden. Das Essen ist lecker, jedoch sind die Burgerpreise meiner Meinung nach etwas hoch. Teilweise fast 10€ für einen Burger der Größe eines Big Macs (aber eine Bulette) und Pommes. Für den kleinen Hunger gibt es Coyote Fries, Wedges oder Curly Fries für einen kleinen Preis (2,90-3,90€).

Die Bedienung hat sehr viel zu tun. Das Lokal ist immer randvoll. Sehr oft wurden wir schon abgewiesen, da einfach kein Tisch mehr frei war. Daher ist die Reservierung ratsam, wenn man sonst keine Alternative hat. Die Bedienung ist sehr zuvorkommend (beratet einen bei Fragen), sieht sofort, wenn jemand noch etwas bestellen möchte. Aber möchte man jedoch bezahlen, kann man bis zu 30Minuten warten. Ein No-Go, wenn man den letzten Zug nehmen muss.

Die Dekoration ist gewöhnungsbedürftig. Den Stil kann man nicht wirklich zuordnen. Viele verschieden Dekorationsgegenstände oder Bilder wurden einfach irgendwo aufgehangen und auf die Fensterbänke gestellt, was dem ganzen wiederum einen individuellen Touch verleiht und zum Glück nicht wirklich stört.

Außerdem stellen sie die Musik gegen Abend etwas lauter, was Unterhaltungen etwas erschwert. Mit längerem Aufenthalt gewöhnt man sich aber recht schnell daran.

Fazit: Wer gerne Cocktails trinkt ist hier genau richtig. Denn zur Happy Hour und Donnerstags (den ganzen Tag) werden diese zum halben Preis angeboten. Jedoch sollte man darauf achten recht früh zu bezahlen (wenn man nur kurz angebunden ist). Am Besten schon ca. 30Minuten früher. Tischreservierungen sind dringendst zu empfehlen!