Zurück zu Gasthof Blaue Maus
GastroGuide-User: Maja88
hat Gasthof Blaue Maus in 17252 Mirow bewertet.
vor 5 Jahren
"Fachwerk und lecker Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 09.09.2016
Besucht am 10.08.2016 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 73 EUR
Freundliches Gasthaus in einem alten Fachwerkhaus im Ortskern von Mirow - unweit des Schlosses.In einem kleinen Hinterhof gibt es  auch einen Biergarten.
Geboten wird regionale Küche Fleisch,Fisch,Wild aus eigener Jagd. Im Gastraum wird die Geschichte der " Blauen Maus " (= blaues Flugzeug aus dem 1 Weltkrieg. ) auf Tafeln erklärt, dazu gibt es alte Fotos und viel Deko,samt des Rotorblattes der Blauen Maus.Nun erklärt sich auch wie das Gasthaus zu seinem Namen kam.
Hat man nach dem leckeren Essen zuviel alkeholisches konsumiert bietet die Blaue Maus auch Übernachtungsmöglichkeiten an.
Wir orderten: Hähnchenbrust von Lavagrill mit Steakhouse-Pommes und Salat- gut da die Hähnchenbrust noch saftig
                      und nicht trocken war.
                      Roastbeef mit Thymiankartoffeln mit Salat -gut und auf den Punkt medium.
                      Wildburger mit Süßkartoffel-Pommes -sehr gut.
Die Teller kamen vorgewärmt an und waren und waren nett dekoriert.
Einzig den Salaten fehlte etwas mehr Dressing - denn sie schmeckten wie wenn das Dressing fast nicht vorhanden gewesen wäre.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni findet diese Bewertung hilfreich.