Zurück zu Fuya Waldshut
GastroGuide-User: teasy
hat Fuya Waldshut in 79761 Waldshut-Tiengen bewertet.
vor 6 Jahren
"Leider wenig Parkplätze in der Nähe"
Verifiziert

Geschrieben am 30.01.2016
Besucht am 03.04.2015
Ich kam durch während eines Kurztripps vorbei, der Magen hin auf halb acht und das weithin sichtbare Schnellrestaurant wollte ich vermeiden. So testete ich diesen Asiaten.
 
Dieses Lokal befindet sich in der Nähe des Bahnhofes, es gibt kaum Parkplätze an der Straße. Schilder lassen darauf schließen, dass sich ein Parkhaus in der Nähe befindet. Ich hatte Glück und konnte fast direkt vor der Tür parken.
 
Betritt man den Gastraum ist man zunächst von der Größe erstaunt. Man trifft auf eine helle Umgebung mit wenigen asiatisch-kitschigen Elementen, aber schönen Holzmöbel, Stühlen mit einem hellen Kunstlederbezug, sehr vielen gut gepflegte Pflanzen. Es ist sauber.
 
Im Restaurant war wenig Laufkundschaft, einer der Tische war durch einen ca. 15 köpfige Geburtstagsgesellschaft besetzt. Die Tische waren eingedeckt mit Sets, Besteck und einigen, recht frischen Blumen. Die Begrüßung war sehr freundlich, mir wurde gleich ein Platz gezeigt. Die Speisekarte war lang, brachte aber keine Besonderheiten.
 
Der Name lässt auch japanisches Essen schließen, es werden aber auch chinesische und thailändische Speisen angeboten. Schnell hatte ich eine Wantan-Suppe und Hühnchen mit gebratenen Nudeln bestellt. Die Speisen kamen nach einer überschaubaren Wartezeit, die Servicekraft behielt mich dabei immer im Blick. So kam die Hauptspeise genau rechtzeitig nach der Suppe. Eine Wärmeplatte sollte das Hauptgericht warm halten, was jedoch nicht richtig gelang. Es schmeckte mir, trotzdem besteht noch Luft nach oben.
 
Die Preise lagen im Landesdurchschnitt, günstig war es nicht.
 
Die Toiletten sind sauber und gepflegt. Das Restaurant ist rollstuhlfähig.
 
Fazit: Ich würde wiederkommen.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.