Zurück zu Adams Gasthof
GastroGuide-User: Maja88
hat Adams Gasthof in 01468 Moritzburg bewertet.
vor 2 Jahren
"schöner historischer Gasthof mit See"
Verifiziert

Geschrieben am 07.08.2017
Besucht am 05.06.2017 Besuchszeit: Feier
sehr zentral im schönen Städtchen Moritzburg nur 5 min Fußweg vom Wasserschloß ( früher königlich-sächsiche Ausspanne für Kutschen ,- auch heute kann man hier noch romantische  Kutschfahrten machten ,um den See oder durch das schmucke Örtchen ) entfernt ( hier wurde 3 Nüsse für Aschenbrödel  gedreht , an der Schloßtreppe findet man heute noch den goldenen Schuh, ) liegt das historische Gasthof Adam.
Hier waren wir zu einer  großen Hochzeit eingeladen.
Erbaut 1675, in einem weitverzweigten Gartenareal gelegen mit Teich, und vielen Sitzgelegenheiten unter schattigen Bäumen,die auch bei großer Hitze  zusammen mit den buntblühenden Blumenbeeten für Entspannung sorgen.
Wir feierten in einem der Nebenräume.Der eigentliche Gastraum ist nett eingerichtet und am Teich gibt es noch eine schöne Gartenterasse.
Auf der Karte finden sich vorwiegend Deutsche Küche mit regionalen und saisonalen Spezialitäten.

Unser Hochzeitbuffet bestand aus:
Vorspeise: hausgeräucherte Entenbrust auf Salat der Saison mit Preiselbeerdressing
Suppe : Spargelsuppe
Moritzburger Hirschkeulenbraten mit Apfelrotkohl und Klößen oder
Schweinefilet mit Zwiebelchampignons und Kroketten             oder
Lachs und Welsfilet auf Blattspinat und Reis
danach gab es ein riesen Kuchen,-Tortenbuffet mit Petit Fours mit versch. Füllungen ,kleine Windbeutelschwäne alles auch wunderschön zum anschauen - geschmacklich wirklich  alles TOP.
Der Service freundlich und aufmerksam ,- mehrmals wurde auf Wunsch nachgelegt und auch nachgefragt nach Wünschen ohne die Schwelle der Aufdringlichkeit zu überschreiten ,- wirklich sehr angenehm.
Hier gibt es wirklich nichts zu meckern.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung
keine Wertung


Pepperoni und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.