2 Bewertungen

3.5 2 Bewertungen
0 Bewertungen
1 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: Casi
hat Hohe Loog Haus in 67434 Neustadt an der Weinstraße bewertet.
vor 6 Tagen
"Typisch Pfälzer Imbiss mitten im Wald"

Geschrieben am 13.01.2021
Besucht am 22.08.2020
Ganz so einfach wollten wir es uns ja auch nicht machen. Deshalb wollten wir uns den Schoppe verdienen und machten vorher eine kleine Wanderung durch den Pfälzer Wald. Über Stock und Stein, stetig bergauf und bei hochsommerlichen Temperaturen kamen wir doch ganz bald ganz arg ins Schwitzen. So ein Streß!  Oben angekommen war am Samstag nachmittag natürlich einiges an Menschenmaterial um die Hütte versammelt und war schon dabei, die Pfälzer Köstlichkeiten zu genießen. Es gibt ausschließlich Bierbankgarnituren als Sitzgelegenheiten. Eine davon... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Hohe Loog Haus in 67434 Neustadt an der Weinstraße bewertet.
vor 7 Jahren
"Vom Bahnhof in Neustadt ist auf gem..."

Geschrieben am 19.03.2014
Vom Bahnhof in Neustadt ist auf gemütlichen Weg die Hohe Loog in 1,5 Std Fußweg zu erreichen.Mitten im herrlichen Pfälzer Wald gelegen ,die Aussicht ist phantastisch daher lohnt der Ausflug allemal. sehr schöner Außenbereich - für Kinder gibt es Rieserutsche,Klettergerüste,Schaukel und einen Abenteuerspielplatz. Das Essen ist deftig -Erbsensuppe,Leberknödel,Würste,Kaffee,Kuchen .......... am Wochenende bei gutem Wetter wird häufig gegrillt Fleisch , Würste, Steckerlfisch. Selbst bei nur mäßigem Wetter sind fast immer alle Bänke und Tische selbst im Außenbereich der 100 Jahre alten Hütte besetzt.
[Auf extra Seite anzeigen]

DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
2691x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 13.01.2021