GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Varadero in 04109 Leipzig bewertet.
vor 3 Jahren
"Kubanisches Restaurant mit Fidels Weihen aus DDR-Zeiten – Gute Cocktails und erlesene Rums – Die Küche bereitet leider keine Geschmackserlebnisse"
Verifiziert

Geschrieben am 08.08.2016
Besucht am 02.08.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 80 EUR
Allgemein: In Leipzig. Nach dem soeben berichteten Besuch der Gosenschänke und zwei griechischen Mahlzeiten (im Was kost das und Kellari, beide früher von mir besprochen und nach wie vor uneingeschränkt empfehlenswert!) sollte nun eine Küche her, die an die Völkerfreundschaften der DDR erinnert. Das wohlmeinend erwähnte russisch-ukrainische „Restaurant“ Kiew bestand die mittägliche Inaugenscheinnahme nicht (kleiner Lückenbau mit drei Tischen, ist aber auch nach eigenem Verständnis eher ein Lieferservice). Wir wendeten uns einer anderen Waffenbrüderschaft zu, und zwar der mit Kuba und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Lehmann
hat Varadero in 04109 Leipzig bewertet.
vor 7 Jahren
"Das Varadero ist nicht nur Spanisch..."

Geschrieben am 26.10.2012
Das Varadero ist nicht nur Spanisch sondern auch für seine kubanische Küche sehr beliebt. Es ist zwar nur ein kleines und einfach eingerichtetes Lokas jedoch sind speisen Getränke und auch die Bedienung empfehlenswert"! Manche Speisensind auf den ersten Blick bizzar jedoch schmecken sie alle frisch und lecker! Schönes Ding
[Auf extra Seite anzeigen]
Eingetragen von
Alexus
am 03.10.2012
Dieser Eintrag wurde
1658x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 08.08.2016