GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Taverne Hellas in 34626 Neukirchen bewertet.
vor 1 Monat
"Juhu, endlich griechisch essen und das mit Genuß!"
Verifiziert

Geschrieben am 11.10.2019 | Aktualisiert am 12.10.2019
Besucht am 11.10.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 33 EUR
Fast eineinhalb Jahre hat es gedauert, bis wir endlich einmal in der "Taverne Hellas" eingekehrt sind. Damals, kurz nach der Neueröffnung, hatten wir nur "Essen zum Mitnehmen" gehabt und wollten immer wieder einmal gemütlich am Tisch speisen.   Heute war es so weit.   Mitten im sogenannten "Döner-Dreieck" Neukirchens hatte sich im März 2018 etwas getan. Ein griechischer "Imbiss" hatte eröffnet. Man musste nicht mehr bis Schwalmstadt oder Alsfeld fahren, um griechisch essen zu können! Imbiss, nun ja, den Namen streichen wir. Sagen wir doch lieber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Dieser Eintrag wurde am
24.04.2018 angelegt
Dieser Eintrag wurde
196x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 17.10.2019