GastroGuide-User: carpe.diem
hat s‘Maultäschle in 73249 Wernau bewertet.
vor 4 Monaten
"Neue Besen kehren gut. Hoffentlich noch lange"

Geschrieben am 05.11.2019 | Aktualisiert am 07.11.2019
Besucht am 05.11.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Die Vereinsgaststätte hat wieder mal einen neuen Namen s’Maultäschle. Klingt schwäbisch, trotz der Nationalität des Betreibers (Kroate). Sie liegt im Neckartal und ist sehr leicht zu Fuß, wie auch mit dem Kfz zu erreichen. Der letzte Pächterwechsel fand zum 19.10.2019 statt. Das Speisenangebot ist typisch schwäbisch. Neben der allgemeinen Speisekarte gibt es täglich wechselnd ein Mittagsgericht, bestehend aus Suppe und Hauptgang für 7,90 €.   Das Ambiente (3) einer gehobenen Vereinsgaststätte ist unverändert. Die Gartenterrasse, das Zwischenglied zwischen Restaurant und Tennisplätzen, lädt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Eingetragen von
carpe.diem
am 20.10.2019
Dieser Eintrag wurde
210x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 08.12.2019