Zurück zu Montgomery Champs
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Montgomery Champs in 22457 Hamburg bewertet.
vor 5 Jahren
"Cooler Ami-Schuppen - rund und gut!"

Geschrieben am 18.02.2015
Besucht am 18.07.2014
Allgemein

American Sportsbar, Diner, US BBQ, Tex-Mex, Steakhouse... Begriffe findet man viele - hier wurden alle Elemente amerikanischer Gastlichkeit in einem großen Haus mit Terrassen zusammengemixt und stilecht dekoriert. Bier aus dem Pitcher, riesige Steaks und Hamburger, superlockere Bedienungen und gemischt-entspanntes Publikum in seliger Eintracht bei gutem Essen in riesiger Auswahl mit fairen Preisen. Zu viert reserviert auf dem großen Parkplatz getroffen und erwartungsvoll an den Counter des bei gutem Wetter auch draußen sehr gut besuchten Restaurants. Man wird platziert - "drinnen oder draußen?" -kein Problem. Wir wurden freundlich an unseren Terrassentisch begleitet und wenig später stellte sich der zuständige Kellner pfiffig und humorvoll vor. 6 feste Reviere á 14 Tische und einige Aushilfen sehr gut organisiert. Trotz einiger Leistungsspitzen ging nichts verloren; alle handelnden Personen fleißig, freundlich-locker und recht professionell bei der Arbeit. Die sehr umfangreichen Karten plus Monatsaktionen; Cocktail- und Getränkekarten waren rasch verfügbar; viele Tafeln boten ausgesuchte Speisen und Getränke daraus und eine Happy Hour feil. Z.B. ordentliche Caipis dann für 4,90€.
Vergleichbare Konzepte schon schlechter erlebt - hier amerikanisch "auf 'Du'" wirklich empfehlenswert!
Bedienung
Kundig, wirklich locker-frisch, etwas menschlich und schon genial. Die Beratung -insbesondere was Kombination und damit verträgliche Mengen angeht- gesundheitsschonend, weil schon mal angesichts einer zusätzlichen Vorspeise gesagt wird "lass die Beilage dann lieber weg...", auch wenn diese extra zu bestellen Zusatzumsatz generiert hätte. Ansonsten persönlich und regelmäßig verfügbar. Ausgesprochen angenehm und erfrischend.
Das Essen
Amerikanisch-vielfältig; guter Standard, sehr üppig-schmackhaft mit einigen Ausreißern nach oben aber auch minimal überzogenen Garpunkten beim Fleisch. Trotzdem 4* aus unseren Eindrücken:
Gazpacho (Sonderkarte)
Pikante kalte Gemüsesuppe mit Avocado Sauerrahm
4,70 Euro    
Gelungen kühle und sauber abgeschmeckte auf grünen Gurken basierende Suppe mit schmackiger, noch leicht stückig gehaltvoller Textur. Super gemacht 4*
Honey Tamarind Chicken (Sonderkarte)
Gegrilltes Hähnchenkeulenfleisch mit Honig - Tamarindglasur, serviert mit Dhal, einer indischen Linsenbeilage
10,90 Euro
Würzig-liebliche orientalisch-hintergründige Linsenbeilage umlegt von 4-5 guten ausgelösten Hähnchenkeulen, die ebenfalls interessant-süß mariniert und zart waren. Optisch nicht ganz so aufregend und das Gericht insgesamt etwas zu lieblich komponiert. Aufgrund der unaufdringlichen Würztiefe noch gesunde 3*
Chili con Carne
Mexikanischer Bohneneintopf mit Paprika, Mais, Rinderhackfleisch, Sauerrahm und Nachos
kleine Portion         5,50 Euro
Da kam ein gehäufter Suppenteller als kleine Portion (und Vorspeise gedacht)! Es bereitete keinerlei Probleme, diesen sehr wohlschmeckenden, leichtscharfen und sehr liebevoll-nachhaltig-fleischig zubereiteten Eintopf heißhungrig zu verschlingen. Definitiv 4* (und eigentlich fast schon satt).
Montgomery Champs Mega Burger (ohne Beilagen)
Rinderhacksteak, Rinderhüfte mit Chipotle-BBQ-Sauce, Bacon, Cheddar Cheese, French Onion Rings, Gurke, Salat, Tomate und Zwiebeln
Classic 16,90 Euro
3-4* für dieses Hochbauprojekt: Mindestens 2 Patties und ein Steak toll montiert unter Zwiebelringen, Käse, Chipottlenote, schöner Hamburgersauce inmitten 2er Brötchenhälften mit/auf Salat hochkant zusamengehalten von einem Steakmesser. Man konnte das Gebäude vergleichbar wie beim Döner-/Gyrosspieß sauber außenherum runterschneiden und so gemischt die Einzelzutaten genießen. Sehr üppig-typisch junkig, gute Qualität aber geschmacklich kein zusammenhängender Kick - weniger ist vielleicht mehr!
Das Ambiente
Liebevoll-exotisch dekoriert mit allem, was eine Amibude (inkl. reichlicher Flatscreens mit Sport) haben muss... Bierselige Terrasse rustikal mit langen Bänken holzbestuhlt und stimmig.
Sauberkeit
Ordentlich gepflegt und die "Restrooms" trotz hoher Frequentierung in sauberem Zustand.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung