Zurück zu Bistro Passito
GastroGuide-User: Untitled
hat Bistro Passito in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 7 Jahren
"Seit seiner Eröffnung vor 5 Jahren..."

Geschrieben am 21.04.2014
Seit seiner Eröffnung vor 5 Jahren besucht meine Familie regelmäßig das Bistro Passito, wobei die Bezeichnung “Bistro” ziemlich untertrieben ist. Das "Passito" ist nämlich ein sehr ansehnlich ausgestattetes, schönes Restaurant. Das Konzept, 9 kleine aber komplette Gerichte (“Piccolini”) zu einem sehr moderaten Preis (34,- EUR) als Menü anzubieten, gefällt uns sehr gut. Man kann natürlich abwählen, was einem nicht zusagt, dafür fällt dann ein anderer Gang größer aus, oder man kann Gerichte auch ersatzlos streichen. Das Menü wechselt wöchentlich. Zu den Gerichten werden hochwertige Olivenöle gereicht, die den Geschmack der Speisen noch steigern oder eine neue interessante Note in das Gericht bringen.

Erst einmal zur Küche: Die beste italienische Küche, die ich kenne: Leicht, sehr innovativ, kreativ und handwerklich perfekt: Hier wird auf Sterne-Niveau gekocht. Auch wenn man, wie wir, häufig Gast in diesem Restaurant ist, erlebt man kaum Wiederholungen, die Küche lässt sich immer wieder Neues und Überraschendes einfallen. Ich habe hier schon oft etwas, was ich eigentlich nicht mag, gegessen und war anschließend fast immer “bekehrt” und begeistert.

Der Service ist professionell und aufmerksam, es fehlt aber auch nicht an italienischer Gastfreundschaft und Herzlichkeit. Den Wein kann man sich getrost vom bestens geschulten Personal empfehlen lassen. Die Preise sind auch hier angemessen. Wer will, kann auch eine “Weinreise” zum Menü bestellen, dann gibt es 4 verschiedene Weine zu den jeweiligen Gängen, die perfekt mit den Gerichten harmonieren.

Seit letztem Jahr gibt es auch eine sehr schöne, teilweise überdachte Terrasse.

Das Passito ist unser Lieblings-Restaurant!


Ehemalige User und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.