Zurück zu Boutiquehotel Pfauen
GastroGuide-User: Vully
einen Beitrag zum Boutiquehotel Pfauen in 73614 Schorndorf geschrieben.
vor 4 Jahren
"Die Wiedereröffnung des Restaurants Pfauen ist für Frühjahr 2016 geplant"

Geschrieben am 18.04.2016
Das "Boutique Hotel Pfauen" in Schorndorf kündigte an, dass die neue Pächterfamilie Michelle und Alexander Dohnt (Pächter der TA OS Skybar) im Frühjahr 2016 mit einem besonderen Küchen- und Gastronomiekonzept das aktuell geschlossene Restaurant wieder eröffnen werden. Der Hotelbetrieb bleibt weiterhin wie bisher bestehen.

http://www.pfauen-schorndorf.de/

Das Pächterehepaar Sandra und Marcus Krietsch, hatten ab 2010 den „Pfauen“ in der Schorndorfer Altstadt und ab 2014 die „Fuggerei“ am Münsterplatz in Schwäbisch Gmünd parallel geführt. „Schorndorf hat vermutlich ein zu kleines Einzugsgebiet, um ein Restaurant wie den sterneambitionierten Pfauen mit all seinen Besonderheiten zu tragen" ließ die Familie Krietsch in einer Pressemitteilung wissen. Und so ging der „Pfauen“ leider Ende 2014 in die Insolvenz. Familie Krietsch widmet sich seither verstärkt der „Fuggerei“ in Schwäbisch Gmünd.
2015 Unter Regie von Küchenchef Tom Schenkowski und der Gesamtleitung von Marc Witte wurde die Speisekarte Steakorinentiert neu gestaltet.


kgsbus und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.