Zurück zu Steinheil 16
GastroGuide-User: Kiwikatze
hat Steinheil 16 in 80333 München bewertet.
vor 6 Jahren
"Studentenlokla mit guter Küche in ungzwungener Atmosphäre"

Geschrieben am 29.01.2015
Besucht am 23.03.2013
In der Nähe der Theresienstraße traf ich mich gegen 19.30 Uhr mit einer Schulfreundin und ihrem Freund. Das "Steinheil16" ist ein Studentenlokal und war ziemlich voll, leider hatten wir es nicht mehr geschafft zu reservieren, meine Freunde warteten aber schon geduldig auf einen freiwerdenden Tisch an der Bar. Nach kurzer Wartezeit bekamen wir auch einen schönen Tisch.

Es ist ziemlich laut und voll im Restaurant, auch die Tische sind eng gestellt, dies führt leider nicht zu einer sehr gemütlichen Atmosphäre. Aber es ging aber ja auch eher um das Wiedersehen als um das Ambiente des Lokals.

Die Karte ist sehr übersichtlich: genauer gesagt gibt es eine Seite! Man findet: Rinderkraftbrühe, gebeizten Lachs auf Blattsalat, Salat mit Ziegenkäse, Rindersteak, Gulasch, Zwiebelrostbraten, Penne mit Scampis und Spargel, Ravioli "Ziegenkäse-Honig", Schweinemedaillons mit Speckbohnen und Pangasius und Forelle " Müllerin Art" und Broccoli mit Reiberdatschi. Als Nachtisch kann man zwischen Apfelstrudel und Apfelkücherl wählen. Eigentlich ist für jeden etwas dabei. Die Preise sind auch so gar nicht münchnerisch! Erfreulich!

Die Kellner sind zwar alle ziemlich gestresst und etwas unorganisert, aber dafür sehr, sehr freundlich! Das macht dann schon mal ein vergessenes Bier wett!

Ich wählte die Schweinemedaillons in Schwammerlsauce mit Kartoffelwedges, meine Freunde nahmen das wirklich riesige Schnitzel und den Blattsalat mit Ziegenkäse. Der Blattsalat sah ganz vorzüglich und sehr appetitlich aus und vom Schnitzel werden gut und gerne auch zwei Personen satt. Meine Schweinemedaillons waren gut braungebrannt, daneben ein paar Bohnen mit Speck umhüllt und reichlich Kartoffelwedges. Alles sehr adrett, leider war die Sauce aus der Tüte und irgendwie zu klumpig und die Bohnen etwas kalt, trotzdem alles in allem schmackhaft!

Anschließend entschied ich mich für den Apfelstrudel: innen noch halb kalt und mit Fertigsauce- annehmbar, aber verbesserungswürdig!

Im "Steinheil 16" kann man sicherlich ab und zu mal einen schnellen Salat oder das große Schnitzel zu fairen Preisen essen, ein Erlebnis ist es nicht!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.