Zurück zu XIN YUN
GastroGuide-User: Joss2000
hat XIN YUN in 81737 München bewertet.
vor 1 Jahr
"In diesem Laden hat China das Lachen verlernt"
Verifiziert

Geschrieben am 05.10.2018
Besucht am 03.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Da es zunehmen immer weniger Chinesische Lokale gibt. (Witziger weiße sind derzeit überall Indische Lokale am expandieren). Ich liebe die Chinesische Küche. Die Tai-Variante ist jedoch nicht so mein Ding.
Nun wollte ich mal wieder was neues probieren und es sollte Chinesisch sein. So fand ich das Xin Yun.
Von außen ist es kaum zu übersehen, wenn man dort in der Nähe wohnt. Kaum eine LED Lichterkette wurde da ausgelassen. Aber Geschmack ist ja unterschiedlich.
Innen fand ich es eigentlich richtig nett, typisch China halt. Aber gemütlich und sauber.
Beim Betreten wurden wir nicht wahrgenommen, so dass ich mir einen der freien Tische selbst gewählt habe.
Trotz oder auch deshalb vielleicht wurden wir weiterhin mit Nichtbeachtung bedacht.
Irgendwann tauchte eine  der Service-Damen am Tisch auf und legte, ohne Hallo, oder ein anders Wort, 2 Karten an den Tisch und verschwand. Selbst ansehen oder lächeln war wohl im Service nicht gratis.
Nach einer etwas längeren Zeit wurden wir wieder ohne eine Wort dazu ermutig von selbst etwas zu bestellen. Selbst Fangfragen wurden mit eisernem Schweigen beantwortet.
Also dann halt nicht. 2 Getränke und das Essen bestellt. Selbst da Schweigen.
Die Getränke wurden von einem jungen Mann serviert der wenigsten Spezi und Cola sprechen konnte.
Als das Essen endlich serviert wurde. (Wortlos) Konnten wir wenigsten was Essen. Vor lauter Hunger hab ich sogar die Fotos vergessen. Mist.
Mein Kumpel hatte eine sehr gute und fleischige Ente, Ich hatte mit die heiße Platte mit Ente Garnelen und Schwein gewünscht.
Selbst das einfüllen der Soße auf die heiße Platte musste ich selbst erledigen. Da wurde echt der Show-Effekt verpasst um das Essen noch besser zu präsentieren.
Geschmacklich war das Essen wirklich auf höchstem Niveau. Perfekt auf den Punkt und absolut ausreichend.
Später beim Bezahlen wurden wir(scheinbar von der Chefin) abkassiert).  Der obligatorische Pflaumenwein wurde nicht vergessen. Diese Dame konnte wenigstens mit uns reden. Aber lächeln ist hier wohl nicht gerne gesehen. Alle Servicekräfte gingen mürrisch und Wortlos ihrem Job nach.
Als Fazit kann ich nur sagen:
Das Essen war echt klasse und würde unbedingt zu wiederkommen einladen.
Service Begrüßung und Verabschiedung sollten echt mal überarbeitet werden. Das war nichts.
Schade eigentlich.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.