Zurück zu Fichtestube
GastroGuide-User: Jenome
einen Beitrag zum Fichtestube in 01877 Rammenau geschrieben.
vor 5 Jahren
"Neue Wirtin für die Fichtestube"

Geschrieben am 23.02.2016
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Fichtestube
Bianca Mai wird die neue Pächterin der Rammenauer Fichtestube. Von vier Angeboten entschied sich der Gemeinderat für die Bewerbung der Radebeulerin, sagte Bürgermeisterin Hiltrud Snelinski der SZ.

Bianca Mai wird sich vor allem um den Service kümmern, ihr Lebensgefährte steigt in der Küche mit ein. Die Gäste erwarte eine gutbürgerliche Küche „mit einem Touch zum Besonderen“, erklärte das Paar auf Anfrage. Zu den Spezialitäten werden unter anderem gefüllte Schweinslende sowie flambierte Gerichte, die an den Gästetischen zubereitet werden, gehören. Als Radebeuler will man unter anderem auch sächsische Weine ausschenken.

Die neue Wirtin bringt langjährige Erfahrungen in der Gastronomie mit, arbeitete im Cateringbereich und in Restaurants, bisher immer als Angestellte. Mit dem beruflichen Wechsel nach Rammenau macht sie sich selbstständig. Fürs Kaufmännische steht ihr der Lebensgefährte, ein ausgebildeter Betriebswirt, zur Seite.
Die 51-Jährige tritt die Nachfolge von René Snelinski an. Der Rammenauer führt das Restaurant an der Hauptstraße seit 15 Jahren erfolgreich. Er möchte sich aber beruflich verändern, auch um mehr Zeit für seine Frau und seine achtjährige Tochter zu haben, sagte René Snelinski.

Der Pächterwechsel soll nahtlos erfolgen. Am 13. März öffnet die Fichtestube letztmalig unter René Snelinski. Dann ist zwei Tage geschlossen. Am 16. März eröffnet Bianca Mai das Restaurant. Sie übernimmt die beiden zurzeit beschäftigten Angestellten.› Alle Reservierungen, vor allem für Familienfeiern und Reisegesellschaften, sind damit gesichert. Für Ostern plant die neue Pächterin einen Brunch.
Die Gemeinde Rammenau ist Eigentümerin der Fichtestube. Sie vermietet den Gastraum mit 40 Plätzen, ein Festzimmer mit 45 Plätzen und der Biergarten. Zudem kann die Wirtin für Veranstaltungen auch den Saal mit 120 Plätzen anmieten.


(C) SZ BIW


uteester und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.