Die Worth · Hotel Kaiserworth
(1)

Markt 3, 38640 Goslar
Restaurant Cafe Sternehotel Konditorei
Zurück zu Die Worth · Hotel Kaiserworth
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Die Worth · Hotel Kaiserworth in 38640 Goslar bewertet.
vor 5 Jahren
"Ausgezeichnetes Essen in klassisch-perfekt geführtem Hotel"

Geschrieben am 20.02.2015
Besucht am 12.09.2012
Allgemein

Die Goslarer Innenstadt lädt touristisch-stilecht auf den Marktplatz mit Glockenspiel, der brechend voll gefüllt mit Reisegruppen aus unzähligen Bussen und neben Pferdefuhrwerken zur Stadtrundfahrt aufwartet - sofern man vorher sein Auto auf den wenigen unbefristeten Parkfächen und gegen gutes Geld loswurde. Neben diesem Trubel geht das direkt am Marktplatz gelegene Kleinod Hotel Kaiserworth etwas unter. In den Arkaden winddicht abgespannt fein dekorierte und gedeckte Tische - ebenso nobel wie die Pendants im Innenraum. Geschultes, freundlich-junges Personal mit gastronomischem Anspruch, gutem Organisations- und Erinnerungsvermögen vorbildlich; man fühlt sich sofort wohl und gut aufgehoben! Auch nach Studium der gut sortierten Karte bleibt der gute Eindruck und die Vorfreude!

Was wurde gegessen:
Pfifferlingrahmsuppe 5,50€, Jacobsmuscheln auf lauwarmem Couscoussalat 12,50€; Forelle Müllerin Art gebraten mit zerlassener Butter, Sahnemeerrettich, Heidekartoffeln und gemischtem Salat 16,50€, Rinderfiletspitzen in Portweinsauce mit Austernpilzen, Silberzwiebeln und Orecchiette Nudeln 17,50€; Wasser 0,25l 2,40€, Weinschorle 4,50€, Pils 0,4l 3,50€, Querbach Riesling 5,20€, Dopp. Espresso 4,-€, Schierker Feuerstein 2cl 2,40€

Die ausgesuchten Getränke wurden rasch professionell serviert und die Speisen aufgenommen. Nach etwas Amusebrot mit Dipp kamen die Vorspeisen etwa 15min später: Die Pfifferlingsuppe vortrefflich gezogen, samtig-würzig und nachhaltig schmackig; die Jacobsmuscheln auf den Punkt noch einen Hauch glasig-knackig mit leichtem Raucharoma genial!
Etwa weitere 10-15min nach dem guten Start in konsequent gleicher Qualität die Hauptgerichte: Der Fisch klassisch perfekt gebraten, schmackhafte Kartoffeln und feinspitz mariniertem Salat klasse; die Filetspitzen in Portweinjus erlesen mit feinem Grillgeschmack in toller Sauce, feinen Nudeln und harmonischen Silberzwiebeln und Austernpilzen vortrefflich komponiert.
Rund, herzhaft-fein, nachhaltig und sehr empfehlenswert. Gehobene Gastronomie in schönem Ambiente; herzlich-frisch und freundlich.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung