Pizzeria Regina
(1)

Hohe Straße 127, 44139 Dortmund
Lieferdienst Biergarten Pizzeria
Zurück zu Pizzeria Regina
GastroGuide-User: Bernie-Bo
Bernie-Bo hat Pizzeria Regina in 44139 Dortmund bewertet.
vor 7 Jahren
"Sehr leckere Speisen bei netten Gastgebern und einem guten PLV"
Verifiziert

Geschrieben am 25.06.2017 | Aktualisiert am 26.06.2017
Besucht am 17.06.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Meine heutige Bewertung bezieht sich auf 2 kurz hintereinander folgende Besuche in der Pizzeria Regina am Frohleichnam Wochenende. Die Pizzeria Regina gibt es schon einige Jahre und viele Gäste schwören auf die dortigen Pizzen - für einige sollen es sogar mit die besten aus Dortmund sein. Mein letzter Besuch ist dort jetzt bereits über 2 Jahre her - es war genau am 04.04.2015, nach dem 1:0 Sieg der Bayern beim BVB :-) . Warum so lange Abstinenz ? . Also stand mal wieder ein Besuch dort an, da ich dieses Lokal in positiver Erinnerung hatte. Diese kleine einfache Pizzeria liegt zwar an der vierspurigen Hohe Straße, gegenüber dem Polizeipräsidium, doch durch den breiten Bürgersteig mit einigen Außensitzplätzen ist es dort eigentlich recht ruhig, so das man auch abends gemütlich an den rustikalen Holztischen mit Holzbänken draußen unter den großen Sonnenschirmen sitzen kann. Innen ist die Pizzeria nicht ganz so groß, es gibt an der Fenster Font einen sechser Tisch und zusätzlich noch vier Vierer Tische, welche aber variabel zusammengestellt werden können. Innen ist die Pizzeria ganz nett eingerichtet, allerdings stehen die Tische recht eng zusammen. Für das Ambiente gibt es von mir 3 Sterne. Weiterhin werden auch viele Speisen von Abholern abgeholt oder auch mit dem Pizzataxi ausgeliefert, was jetzt den Betrieb vor Ort nicht beeinträchtigt. Tagsüber wird es mit dem Parken nicht so einfach sein, doch am Abend oder am Wochenende findet man in einer der angrenzenden Einbahnstraßen eigentlich schon mal den einen oder anderen Parkplatz am Straßenrand.

Die Bedienung, egal ob es der Herr am Samstag oder die Dame am Sonntag war, immer sehr flott und schnell und besonders der Kellner war auch sehr aufmerksam. Freundlichkeit wird hier groß geschrieben, egal ob ein Stammkunde oder ein Fremder das Lokal besucht. Hier werden alle Gäste freundlich bedient. Die Speisekarte ist typisch italienisch, mit 25 verschiedenen  Pizzen in zwei verschiedenen Größen (hier gibt es Steinofen Pizza), 26 Pasta Gerichten, 8 verschiedenen Salaten 5 Fisch Gerichten, 2 Fleischgerichte, Bruschetta und diverse Pizzabrötchen Varianten sowie noch ein Gemüsegericht.
Am Sonntag saßen wir zu zweit wetterbedingt innen. Wir hatten 1 Brinkhoffs Radler 0,33 für 2.-€ und 1 kleines Mineralwasser bestellt, was später mit nur 1,50€ berechnet wurde. Als Speisen wurden eine kleine Pizza Hawaii für 5,50 € und einmal den Klassiker Penne al Arrabiata molto picante für 6.- € bestellt. 
Die Getränke wurden sehr schnell und gut gekühlt in Flaschen mit Gläsern serviert. Das Mineralwasser war auch italiensicher Herkunft und in einer schönen blauen Glasflasche (den Namen habe ich vergessen). Danach wurden uns Papierservierten mit Besteck und ein Korb mit 4 Pizzabrötchen serviert. Kräuterbutter ist hier nicht dabei, kann aber wohl separat bestellt werden. Diese Pizzabrötchen waren noch heiß, ganz frisch aus dem leckeren Pizzateig gefertigt und waren mal richtig lecker (für mich fallen diese unter den 3 leckersten, welche ich in 2017 bisher serviert bekommen habe). Nach angenehmer Wartezeit, trotz vollen Haus und mittlerer weile auch gut besetzten Außenbereich, wurden die Speisen sehr schnell gereicht. Die Pizza Hawaii meiner Begleiterin war zu ihrer vollsten Zufriedenheit und ich war von der Penne al Arrabiata auch total begeistert, besonders von der Schärfe und dem Geschmack. Mengenmäßig gibt es hier auch nichts zu beanstanden, auch nicht bei der kleinen Pizza. Zwischendurch wurde 2x dezent nachgefragt, ob alles OK wäre oder noch Wünsche bestehen würden.

Der Bezahlvorgang 15.-€ ging auch schnell und reibungslos von statten, incl. einem vernünftigen Kassenbon mit allen Daten. Das PLV war wirklich klasse, so das am späten Sonntag Abend bei hohen Temperaturen noch mit 2 Kollegen ein weiterer Besuch dort stattfand, diesmal aber draußen.
Bei diesem Besuch wurden 3 Coca Cola bestellt, welche in gut gekühlten 0,5l Flaschen + Glas für jeweils sagenhafte 2,30€  serviert wurden. Diesmal wurden als Speisen eine große Pizza Mista für 7,50€, ein Insalata Capricciosa für 7.-€ und noch einmal die Penne Al Arrabiata molto picante für 6.-€ bestellt.
Diesmal erhielten wir einen Korb mit 9 heißen leckeren Pizzabrötchen, somit heute für jeden 3 Stück (eventuell waren es auch ein paar mehr bezg. des Salat), welche meine Kollegen auch schon mal überzeugten.
Nach angenehmer Wartezeit wurden dann die Hauptspeisen serviert. Der Salat (diesmal ohne Foto - es war etwas verschwommen) war von der Größe her recht gut bemessen und die Zutaten waren nach Aussage des Verköstigter alle frisch und lecker. Die große Pizza Mista Pizza Mista mit Tomaten, Käse, Salami, Schinken und Champignons des zweiten Kollegen sah auch sehr gut aus und er war auch völligst zufrieden damit. Meine Penne Al Arrabiata Penne al Arrabiata war auch diesmal wieder zu meiner vollsten Zufriedenheit. Für die Speisen und den Service kann ich bedenkenlos 4 Sterne verteilen.
Die anschließende Bezahlung / Rechnungssplittung (haben wir heute allerdings innen an der Kasse ausgeführt), klappte auch sehr gut.
Fazit: Uns hat es wieder sehr gut gefallen und das PLV paßt hier auf jeden Fall. Eine Empfehlung für jeden der kein Schicki-Micki braucht, um mal auf die Schnelle leckere italienische Speisen zu verzehren.
Wir werden bestimmt in kürze wiederkommen.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.