Zurück zu Restaurant am Park
GastroGuide-User: Minitar
hat Restaurant am Park in 77977 Rust bewertet.
vor 8 Jahren
"Habe kürzlich einen Tag im Europap..."

Geschrieben am 27.01.2013
Habe kürzlich einen Tag im Europapark Rust verbracht. Zwischen Megacoaster und Supersplash, zwischen Schweizer Bobbahn und Siverstone Piste, zwischen Island und Griechenland entwickle ich einen immensen Hunger. Kein Wunder bei diesem alle Sinne strapazierenden Overthrill.

Gottseidank lockt gleich gegenüber des Haupteingangs das schmucke "Restaurant am Park" mit bodenständigen Holzbänken und Weinranken. Es gibt doch noch ein echtes Leben im richtigen.

Leider werde ich im gut besetzten Nebenzimmer erst mal 20 Minuten lang übersehen. Ist aber auch verständlich, wenn eine italienische Großfamilie alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Überhaupt gibt man sich hier (zwangsweise?) sehr international - sogar die Homepage ist, wie ich im Nachhinein sehe, komplett auf Englisch gehalten.

Nun zum Essen. Die Spätzle sind Fertigware von Bürger, die Zwiebeln sind scharz angekokelt, nur das Rotweinschorle, das formschön in einer Karaffe serviert wird, tröstet mich etwas. Fast 10 Euro für ein Nudelgericht ohne Beilage sind grad noch zu verschmerzen... Hier rechnet man ganz klar mit Laufkundschaft.