Zurück zu Zum Alten Zollberg
GastroGuide-User: lagusto
hat Zum Alten Zollberg in 76889 Schweigen-Rechtenbach bewertet.
vor 7 Jahren
"Der Alte Zollberg in Schweigen ist ..."

Geschrieben am 04.11.2012
Der Alte Zollberg in Schweigen ist eine gute Adresse um in aller Ruhe die Seele baumeln zu lassen und sich bei "Worscht, Weck un Woin" wie der Pfälzer gerne sagt völlig zu entspannen.

Die urige Weinstube mit ihren Natursandsteinwänden lädt zum gemütlichen Verweilen ein und bietet das perfekte Ambiente um mit Freunden einen geselligen Abend zu verbringen. Familie Walter hat mit viel Liebe zum Detail eine familiäre Atmosphäre geschaffen die immer wieder zum Verweilen einlädt.

Die Weine aus eigenem Anbau sind eine wunderbare Ergänzung der leckeren regionalen pfälzer Küche, die durch Einflüsse der französischen Küche hervorragend ergänzt werden. Die Nähe zu Frankreich ist so nicht nur sichtbar, sondern auch erlebbar.

Hervorzuheben ist sicher auch die wunderbare Terrase mit Blick in die Weinberge der Südpfalz und auf die idyllisch gelegene französische Stadt Weißenburg im Elsass. Beim Thema Weinberge bleibt noch zu erwähnen, dass im Laufer der letzten 2 Jahre das ganze Weingut auf Bio Weinbau umgestellt wurde und mittlerweile sogar das Demeter Siegel führen darf.

Die Karte ist reichhaltig, die Preise bewegen sich in einem sehr fairen Rahmen und der Flammkuchen nach original elsässer Art wird durch die eigenen Weine bestens ergänzt. Rundum ein wunderbarer Platz zum Verweilen, ob im Sommer auf der Terasse oder im Winter in der Weinstube am wohlig warmen Kamin.