Zurück zu Topfgucker
GastroGuide-User: schleckerle
hat Topfgucker in 70178 Stuttgart bewertet.
vor 2 Jahren
"Vom Topfgucker total enttäuscht:"

Geschrieben am 23.10.2018 | Aktualisiert am 23.10.2018
dabei ist die rustikale Austattung im EG recht gemütlich und auch die Preise der Speisen vom Büffet sind absolut zivil. Aber was da als Mittags-Angebot "Schweinesteak mit Kräuterkruste und Kartoffelgratin" für 7,50 auf den Teller kam (die superfreundliche Servicekraft musste ich betr. Kartoffelgratin erst mal bremsen!) war zwar trotzdem noch eine 
Portion für ausgehungerte Baumfäller, dafür schmeckte aber überhaupt nichts: das Fleisch mit genauso dicker wie blasser Schicht  von fast kräuterlosen Brösel, das Fleisch trotzdem trocken und das sog. Kartoffelgratin hatte den Backofen wohl auch nicht wirklich von innen erlebt! Den Klacks Soße dazu war mir unter solchen Umständen nicht möglich zu  erschmecken... Dies war jedenfalls das Übelste, was mir seit langem Gedenken zwischen Messer und Gabel kam! Und das noch so unerwartet in einem Imbiss, dessen Fleischerei ich sonst schätze!
Tipp: Für den kleinen Appetit empfiehlt sich besser das Angebot der angeschlossenen Fleischerei mit Warmtheke (und Möglichkeit, sie im nüchternen OG aufzuessen.