Karawane
(1)

Große Beckstraße 27, 44787 Bochum
Restaurant Kneipe Gaststätte
Zurück zu Karawane
GastroGuide-User: kgsbus
hat Karawane in 44787 Bochum bewertet.
vor 7 Jahren
"Das arabisch, orientalische Lokal l..."

Geschrieben am 18.08.2013
Das arabisch, orientalische Lokal liegt zentral in der Innenstadt – etwas abseits in einer Seitenstraße – ein Eckhaus.

Wir haben in einem Parkhaus in der Nähe unser Auto abgestellt, es war kein Problem.

Mit 10 Personen waren wir abends dort und hatten vorher telefonisch reserviert.

Das Lokal war beim Betreten schon an einigen Tischen gut besetzt. Wir hatten einen schönen großen Tisch und wurden freundlich begrüßt und bedient.

Innen im Restaurant gab es eine orientalische Dekoration – Tische und Stühle wirkten jedoch eher europäisch.

Zuerst haben wir gemeinsam 40 Tellerchen Vorspeisen probiert (man kann ab 10 Portionen bestellen). Das ist sehr abwechslungsreich und lecker und bunt zusammengestellt: Gemüse, Fladenbrot, Cremes, warme und kalte Gerichte.

Ich habe ein Kalbsragout in Blätterteig mit Reis und gemischtem Salat gegessen – die Portion war groß, das Fleisch war schmackhaft, alle Beilagen habe ich nicht alle geschafft. Man kann Reste jedoch einpacken lassen und mitnehmen.

Die anderen haben Hühnchen, Lamm und auch vegetarisch bestellt.

Eine Nachspeise habe ich nicht mehr geschafft. Einige haben noch vom Obst probiert und die Karte bietet auch andere Desserts.

Aber wir haben noch Mocca getrunken. Die Getränkeauswahl war generell durchaus erfreulich und groß. Ein Kräutertee mit frischer Minze, Thymian etc. hat mir besonders gut geschmeckt.

Insgesamt ein ordentliches Essen – man kann sich dort gut mit Freunden und Bekannten treffen. Man muss jedoch diese Art des Würzens mögen: Zimt, Nelke, Piment, Koriander, Joghurt etc. sind (fast) immer dabei.