Zurück zu Bistronauten
GastroGuide-User: Maja88
hat Bistronauten in 69469 Weinheim bewertet.
vor 1 Monat
"hervoragende frische regionale und saisonale Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 20.08.2019
Besucht am 16.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 105 EUR
In dem ehemalienen Straßenbahn Bahnhof ( OEG ) von Weinheim untergebracht.
Bekannte hatten uns von ihrem Besuch dort  vorgeschwärmt  , aber auch das man sehr früh im vorraus reservieren muß ( mehrere Wochen ) - was ja beruflich und privat bedingt leider nicht immer so möglich ist.
Also sind wir auf Nummer sicher gegangen und haben an unserem freien Tag reserviert ,- 4 Wochen im vorraus.
Bei der Inneneinrichtung hat man den Industriestil gut an die vorgegebenen Strukturen angepasst - sehr stimmig. Die  freigelegten Ziegelsteinwände, versprühen einen rauhen Charme der einen schönen Bogen spannt zu der  ehemaligen Bestimmung des Gebäudes.
Die bodentiefen Fenster lassen viel Licht in das Gebäude.Vor dem Lokal gibt es zusätzlich einen netten Terassenbereich für die Gäste.
Mobiliar ist  in gradlinigen ( ohne viel Schnickschnack ), fast skandinavischem Design gehalten , aufgepeppt durch frische Blumen auf den Tischen.
Die Küche ist offen in das Restaurant integriert, sodaß man dem Küchenpersonal bei der Zubereitung der Speisen zuschauen kann.
Das Konzept ist hier etwas anders als gewohnt ,eine Speisekarte sucht man hier vergeblich, angeboten wird ein saisonales  Menue mit ausschließlich  regionalen Zutaten in 3 Variationen ,- entweder Fleisch, Fisch oder vegetarisch, dazu Vorspeise oder Suppe , Salat und Dessert oder Käsevariation.
Der  Menuevorschlag wechselt wöchentlich.
Wir entschieden uns für die Fleischvariante des angebotenen Menues, plus Suppe und Dessert ( wir sind beide " Schleckermäuler " )
1. Gang - Sauerampfersuppe - toll,toll !
2. Gang - Salatvariatin - gut
3. Gang - Odenwälder Gockel mit gebratenem  Spargel,Kartoffelstampf und Estragonsauce - ein Gaumenschmaus
4. Gang - Fruchttarte mit Rhababersorbet - ein Traum
dazu leckere hausgemachte Ingwer,-Zitronenlimo und Waldmeisterlimo - herrlich erfrischend .
Beeindruckt hat uns auch der unaufgeregte , lockere freundliche Service und die kleinen kulinarischen Grüße aus der Küche zwischen den einzelnen Gängen.
Innovative Küchencrew die erfolgreich neue Wege geht, weiter so ! 
Jedoch sollte man unbedingt vorbestellten das sich das hervorragende Image der Bistronauten schon  weit herumgesprochen hat.
Nun kann man sagen 40-45 Euro / Person/ Menue ist nicht wenig Geld , aber wir finden jeden Cent wert.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.