Zurück zu Bäckerei-Bistro Vis-á-Vis im Flugfeld
GastroGuide-User: Minitar
hat Bäckerei-Bistro Vis-á-Vis im Flugfeld in 71034 Böblingen bewertet.
vor 7 Jahren
"Gerade mal seit einem knappen Monat..."

Geschrieben am 02.11.2013
Gerade mal seit einem knappen Monat geöffnet und schon proppevoll. Am Rande des aufstrebenden neuen Stadtteils Flugfeld und vis-a-vis des Bahnhofs gelegen, ist das Wanner`s geradezu prädestiniert für den schnellen Snack, den gepflegten Mittagstisch, den leckeren Imbiss, den Coffee to go. Schon früh morgens ist der Ort gut besucht von Laufkundschaft und Berufspendlern.

Der Service ist sehr aufmerksam und stets prima gelaunt, das Angebot an Brot und Gebäck sehr individuell und schmackhaft. Ich persönlich liebe die mit Sesam und Mohn bestreuten Dinkelknacker und das immer frisch angemachte Müsli mit Mandelstifen, Honig und Beeren (auch im Plastiknäpfchen zum Mitnehmen). Der (leider nicht immer vorrätige) Zwiebelkuchen ist 1a. Unbedingt probieren: das Kamuth-Brot, das aus einer frühen Abart des Weizens hergestellt wird - sehr leicht verdaulich.

Der Cappuccino ist fluffig und macht förmlich glücklich! Für eine große Schale: 2,20 Euro. Dass ich kürzlich sonntags für die To-go-Variante 20 Cent mehr zahlen musste, halte ich allerdings für eine Verfehlung. Hoffe, das bürgert sich nicht ein.

Netter Zug der Belegschaft: auf Anfrage durfte ich letzte Woche die (sehr gepflegten und großzügigen Toiletten benutzen, ohne vor Ort etwas zu konsumieren. Bedauerlicherweise schließt das Wanners bereits um 18 Uhr; eine längere Öffnungszeit würde dem Flugfeld sicherlich gut bekommen!!