Zurück zu Finca & Bar Celona Bielefeld
GastroGuide-User: DerWestfale
hat Finca & Bar Celona Bielefeld in 33615 Bielefeld bewertet.
vor 2 Jahren
"Immer noch viel Potenzial nach oben"
Verifiziert

Geschrieben am 10.09.2017
Besucht am 04.09.2017 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 8 EUR
Da sich hinsichtlich Lage und Ausstattung keinerlei Änderungen ergeben haben, sei auf eine Wiederholung an dieser Stelle verzichtet und auf entsprechende frühere Kritiken verwiesen.

Nach mehreren wenig erfreulichen Besuchen kehrte ich nun wieder angesichts eines auf dem Mittagsplan interessant klingenden Gerichtes in diese Restauration ein.
Rindergulasch mit Spätzle sowie Brokkoli wurde im Rahmen eines Mittagsbuffets avisiert.
Bedauerlicherweise wurden Spätzle nicht angeboten, sondern Schopfnudeln.
Diese waren gerade noch leicht warm, jedoch dazu auch noch außen viel zu hart.
Das Angebot an Brokkoli ging direkt bei meinem Eintreffen zur Neige, als Ersatz wurde Blumenkohl nachgefüllt.
Obwohl der Blumenkohl frisch nachgefüllt wurde, war auch dieser nicht heiß, sondern gerade etwas warm.
Auch das Rindergulasch ist nur punktuell heiß gewesen.

Obwohl die Restauration ausgesprochen schwach besucht gewesen ist, sehr viel Personal umherlief, wurde ich während meines Verweilens nicht gefragt, ob ich etwas zu trinken wünsche.

Fast sämtliche Teller am Buffet waren mit Macken und Sprüngen versehen. So etwas darf einfach nicht sein.

Insgesamt ein enttäuschender Besuch.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder findet diese Bewertung hilfreich.