Piraten-Nest
(2)

Am Hafen 1, 23769 Fehmarn
Restaurant Bar Kneipe
Zurück zu Piraten-Nest
GastroGuide-User: die Hofnärrin
hat Piraten-Nest in 23769 Fehmarn bewertet.
vor 5 Jahren
"Piratenkost nach überlieferten Freibeuter-Rezepten..."
Verifiziert

Geschrieben am 16.09.2015 | Aktualisiert am 22.09.2015
Besucht am 12.09.2015
Es gibt Zeiten, da verwandelt sich die Hofnärrin in eine Piratin. Just ist es wieder soweit...

Wir haben uns am Wochenende ein neues Schiff samt Stegplatz gekauft.
“Das muss gefeiert werden und ich weiß auch schon wo“, sprach der Skipper und entführte die Piratin ins Piraten-Nest!


Für alle Freibeuter, solche die es werden wollen und natürlich auch Landratten mit maritimen Ambitionen – hier werdet Ihr Euch wohlfühlen!
Die Kulisse erinnert an “Fluch der Karibik“ und jede Wette, dies wäre Jack Sparrow's Stammspilunke. Pardon, Käpt'n, Jack Sparrow – soviel Zeit muss sein.


Herrlich, die Speisekarte ist übersät mit Piratenmalerei, Haudegen-Sprüchen und “Verhaltensregeln“.... Wessen Neugierde ich jetzt geweckt haben sollte, die “Verhaltensregeln“ findet ihr auch auf der Webseite.
Das Piraten-Nest hängt mit dem Flügel (Terrasse) auf der Steuerbordseite über dem Wasser. Super gemacht, uns war es aber im September, bei 17° C Außentemperatur dann doch etwas zu frisch, deshalb zogen wir es vor “unter Deck“, sprich drinnen zu speisen. (draußen ist Selbstbedienung angesagt)


Der Skipper bestellte Pannfisch a la Ort für 11,90€ und ein Holsten Bier 0,4l für 3,20€. Die überzüchtete Großstadtpiratin hatte ihre Allergietabletten nicht mit, deshalb gab es“nur“ Salat und Pommes. Der Salat war super frisch und beim Vinaigrette aus Senf hat sich der Smutje besonders viel Mühe gegeben! Leckeralarm für 4,10€!!! Die Pommes (rot/weiß 3,50€) habe ich nicht schaffen können. Um solche Mengen zu schaffen, hätte mich der Skipper erst 3 Tage “kiel holen lassen“ müssen, bei Wasser und Brot..... Für die durstige Piratin gab es noch ein 0,3l Alster für 2,40€.


Die freundliche Crew (Service-Personal) bat mich höflich draußen zu platzen.... Die Sauerei bzgl. meiner Völlerei würde im Piraten-Nest dann keiner wegmachen wollen! ;-)


Und? Lust auf kulinarische Piraterie bekommen? Recht so! Dann kapert mal das Piraten-Nest.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.