Zurück zu Francesca & Fratelli
GastroGuide-User: herr_foe
hat Francesca & Fratelli in 30159 Hannover bewertet.
vor 4 Jahren
"Beste Pizza in Hannover - jetzt auch drinnen"
Verifiziert

Geschrieben am 15.10.2015 | Aktualisiert am 15.10.2015
Besucht am 14.10.2015
Nach einigen Feierabend-Pizzen im Sommer auf der Limmer waren wir sehr angetan, zu sehen, dass sich nun auch in unserer direkten Nachbarschaft eine Quelle für die süchtigmachende Pizza von Francesca & Fratelli entstanden ist. 

Die Pizza-Manufaktur auf der Limmer hat vorgemacht, wie Pizza geht. Holzbefeuerter Ofen, toller Teig, aromatische Sauce. Wer bei super Pizza etwas netter und bequemer sitzen möchte und keine Lust auf Ketten wie VaPiano oder L'Osteria hat (ich war bei beiden zuletzt eher enttäuscht und genervt von Service und Lautstärke - gerade nachdem ich in der L'Osteria einen völlig trockenen, fast ungenießbaren Fladen vorgesetzt bekommen habe), den darf die Eröffnung freuen. Die Expansion ist der logische Schritt nachdem man im kleinen den Erfolg auf der Limmerstraße erprobt hat. Mit zur Familie gehören u.a. auch das Mio Mio in der Deisterstraße


Wir betraten spontan entschlossen zu viert den Laden und waren erstaunt, dass nur zwei Tische besetzt waren. Kurzes Stocken wurde durch Lächeln erlöst als der freundliche Wirt uns mit den Worten "EEENDLICH! Willkommen bei VaPiano!" begrüßte (:   Alles schön locker hier. Mir gefällt das - man hatte sich wohl selbst gewundert, dass noch so wenig los war. Aber es war auch erst halb 6.

Das Innenleben ist sehr stimmig und urban-modern, es gibt geschätzt 40 Sitzplätze im Innen- und 20 im Außenbereich (versus 7+25 auf der Limmer). Schnell war die freundliche Servicekraft bei uns und wir orderten Schorlen, San Pellegrino Limonata Aranciata und Limone und 4 Pizzen (Salami und Margeritha). Die Karte bietet neben Pizza auch noch ein paar Salate, aber eigentlich führt an der Pizza wirklich kein Weg vorbei. Es gibt sogar eine Pizza mit vegetarischem Aufschnitt. Wer nichts riskieren will fährt mit der grandiosen Margeritha am besten.

Da wenig los war mussten wir nur gute 5 Minuten warten und eine großartige Scheibe stand vor jedem. Toller, fluffiger Rand, ansonsten dünner Teig, leichte Schmauchspuren, leckere Salami und Mozzarella. 32 cm perfekte Scheibe - in Hannover gibt es für mich keine bessere! Besonders die fruchtige Tomatensauce macht viel aus. Ab 6,50 ist man dabei. Insgesamt legt man etwas mehr auf den Tisch als in Linden, aber dafür sitzt man eben auch nicht auf Holzbänken und es gibt Service. 

Dieser war unaufgeregt, freundlich und hatte noch ein kleines bisschen mit den Kinderkrankheiten der System-Software zu kämpfen. Aber alles in allem nett und gut.

Ich probierte noch das Tiramisu im Weckglas (4,50 Euro), das sehr lecker und handwerklich perfekt geraten  war, wenn auch für mich tatsächlich etwas zu klein portioniert. Aber vielleicht ist das auch besser so.

Ich fürchte, ich werde in Eigenleistung jetzt nur noch Flammkuchen machen, denn wenn es so gute Pizza um die Ecke gibt, werden wir wohl wöchentlich Gast sein müssen.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.