Zurück zu Café Spielzeugschachtel
GastroGuide-User: Jenome
hat Café Spielzeugschachtel in 09548 Seiffen/Erzgebirge bewertet.
vor 4 Jahren
"Auch Gastro kann man im Spielzeugdorf Seiffen"
Verifiziert

Geschrieben am 21.09.2017 | Aktualisiert am 21.09.2017
Besucht am 05.08.2017 4 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Das letzte Ferienwochenende in Sachsen veranlasste uns zu einer ausgiebigen Tour durch das Erzgebirge. Natürlich darf da auch ein Besuch im Spielzeugdorf Seiffen nicht fehlen. Natürlich ist es sicher schöner im Winter, aber auch im Sommer laufen die vielen Schnitzereien auf Hochtouren. Da soviel zuschauen natürlich auch hungrig macht, entschieden wir uns kurzerhand zu einem Kaffeetrinken in Seiffen. Die Auswahl an Cafes und Restaurants ist natürlich groß, aber der Name „Spielzeugschachtel“ imponierte uns,
Aufsteller im Vorgarten
und so saßen wir flugs auf der großen Dachterrasse des Hauses.
Dachterrasse
Dachterrasse

In der gemütlichen Gaststube, welche komplett mit hellen Holz verkleidet ist,
Gaststube mit Theke
Gaststube
kann man gemütlich zum Essen einkehren, die große Dachterrasse lädt in den Sommermonaten zum Verweilen ein. Im Erdgeschoß befindet sich dann noch ein riesiger Verkaufsraum für die typischen Seiffener Produkte: Pyramiden mit Preisen von locker über 1000 Euronen, Nußknacker, Schwibbogen und allerlei weiteres Weihnachtszeugs für den großen Geldbeutel.
Eiskarte
Die Karte für unser Eis war da schon viel humaner.
zwei Latte Macchiato für je 3,00 €
So bestellten wir uns zwei Latte Macchiato für je 3,00 €,
eine weiße Schokolade für 2,80 € sowie eine dunkle Schokolade für ebenfalls 2,80 €
eine weiße Schokolade für 2,80 € sowie eine dunkle Schokolade für ebenfalls 2,80 €. Als Eisbecher wählten wir den
Erdbeerbecher für 6,00 €
Erdbeerbecher für 6,00 €,
Schwedeneisbecher für 6,00 €
einen Schwedeneisbecher für 6,00 €,
After Eight Becher ohne Pfefferminzlikör für 5,20 €
einen After Eight Becher ohne Pfefferminzlikör für 5,20 €
Coppa Croccante für 6,00 €
sowie einen Coppa Croccante für ebenfalls 6,00 €.

Die Getränke waren fix am Platz, die Eisbecher ließen auch nicht lange auf sich warten. Die Latte wieder typische Automatengetränke, aber angenehm im Geschmack, die beiden heißen Schokoladen waren eher Instandpulver im heißen Wasser angerührt. Naja…. Die Eisbecher selbst waren recht voll, oder aber die Schalen recht klein. Jedenfalls gab es hier Allerweltseis eines großen deutschen Eisherstellers. Mit den Zutaten war man auch etwas spärlich, der Klecks Soße obenauf eher wie beim Eis auf die Hand. Das haben wir schon besser gesehen. Aber so ist das ebend, wenn man Restaurant und Cafe sein möchte. Scheinbar geht nur eines richtig.

Die Bedienung war sehr freundlich, flott und auch gegenüber älteren Gästen sehr hilfsbereit. Das sieht man gern.
Der Gastraum und die Toiletten waren tip top sauber, nur die Außentische hätten einmal mehr einen Wischlappen benötigt.
 
Fazit: gemütliche Atmosphäre, nette Bedienung. Als Cafe gibt es bestimmt bessere, die Abendkarte verspricht aber deftige Hausmannskost.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.