Zurück zu Gaststätte " Am Flugplatz "
GastroGuide-User: Wastel
Wastel hat Gaststätte " Am Flugplatz " in 93471 Arnbruck bewertet.
vor 6 Jahren
"Auch von unten ist fliegen schön"
Verifiziert

Geschrieben am 27.04.2016
Besucht am 18.07.2014
Kommt man von Viechtach oder Bad Kötzting, liegt rechter Hand ein kleiner Flugplatz.
Genau am Eingang, mit einer schönen Terrasse, ist auch dieses Restaurant. 
Eher etwas unscheinbar, aber fangen wir mal von vorn an.
Denn nicht nur der Flugplatz mit diesem Restaurant liegt hier, sondern :


Das Mekka aller Damen jenseits der Altersgrenze zwischen Frau und unvernünftig.

Warum?      
Na , hier sind die Weinfurtner Glaswerke.
Weniger Werke, dafür aber mehr Verkaufsraum.
Parkplatz satt.
Busse noch  viel mehr.

Glaserzeugnisse von toll, über annehmbar bis Kitsch par exellence in Massen.
Die Augen aller Frauen leuchten.
So, wie ein Mann ein leuchten in seinen Augen bekommt wenn er ein anständiges Steak und ein gutes Bier sieht ( manche auch wenn so was richtig leckeres, nicht eßbares, seinen Weg kreuzt) so, leuchten die Augen der Frauen hier wenn sie Arnbruck lesen.
( komisch nur, bei den Männern wird der gegenteilige Effekt erzeugt) 

Hier muss man hin!!!!! 

Ich auch!
Heute hatte mein Gasthaus Ruhetag.
Da erinnerte ich mich an diesen Ort.
Dort ist eine kleine Gaststätte die den ganzen Tag warmes Essen hat. Allein das ist Gold wert.
Sie ist auch weit genug von den Heerscharen und Massen der gierigen Touristen entfernt als das man hier gestört wird. ( ca.1,5 km) 
Andererseits kann man das "Paradies " noch sehen und erahnen welche Tragödien sich familiär gerade dort abspielen.

" Hugo, passt das nicht wundervoll noch auf unsere Vitrine?"
" Na klar Ingemaus, was willste denn dann dafür in den Müll  schmeissen?" 

" Ingemaus, wollen wir Omi nicht diese wundervolle ( Scheiss) Vase als Mitbringsel schenken?"
" Aber Hugo, das letzte mal haste ihr Blumen gebracht als Opa gestorben war. Die haste auf das Grab gelegt wann willste denn jetzt Blumen hinbringen?" 

" Mami, ich will ein Eis haben"
" Mein kleiner Liebling, erstens hast Du schon 4 grosse Portionen gegessen, zweitens muss ich auch noch die von Dir runtergeworfenen Gläser und Nippesfiguren bezahlen, und ausserdem kotzt Du sowieso nachher alles im Auto aus"

Usw, usw. 

Von all dem bekommen sie nichts mit.
Wenn, ja wenn sie es verstehen, ihre Partnerin dort bei der Verführung abzusetzen, einen Abholtermin vereinbaren, ( den sie gut um 1-2 Stunden überziehen können) und sich selbst hier am Flughafen zur Entspannung nieder lassen.
Es gibt eine kleine , preiswerte Karte.
Das Essen ist gut. Jedenfalls allemal vergleichbar mit den anderen Anbietern.
Das PL Verhältnis unschlagbar.
Alles wird frisch gemacht, dauert also schon mal.


Allein, die Ruhe geniessen ( ich meinte die Allgemeine und nicht die von der Frau) und das Gefühl zu haben:
Hier bin ich frei, hier möchte ich bleiben.
Das allein ist schon einen Besuch wert.

Aber alles nur dann, wenn sie nicht vergessen haben, ihrer Frau die Kreditkarte abzunehmen und das Bargeld zu limitieren.
Ansonsten wird das Erwachen furchtbar.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.