Zurück zu Café Bistro Rotwild im Wildpark Neuhaus
GastroGuide-User: Lobacher
hat Café Bistro Rotwild im Wildpark Neuhaus in 37603 Holzminden bewertet.
vor 5 Jahren
"Schönes Bistro am Wildpark"
Verifiziert

Geschrieben am 01.06.2016
Besucht am 27.05.2016 Besuchszeit: Mittagessen 12 Personen
Das Bistro liegt im Gebäude am Eingang zum Wildpark (dessen Besuch wirklich empfehlenswert ist) und kann sowohl von der Straßenseite als auch durch Tourist Information betreten werden. Über flache Rampen ist alles ebenerdig zu erreichen, auch die Toiletten.
 
Nach dem ausgiebigen Besuch des Wildparkes (die Greifvogelvorführung ist im Eintrittspreis von 5,00 € enthalten!) bekommt man ganz schön schwere Beine. Also ist eine Rast im Bistro angesagt. Die Speisekarte weist die üblichen Sattmacher auf, unter anderem auch wieder die Sülze vom Bauern Otte wie im Brodhaus, Sollingshöhe u. a. Lokalen die der Herr Macke betreibt. Die Sülze ist ja nicht schlecht, aber die Anrichte gewöhnungsbedürftig. Dose auf und auf den Teller gestürzt, sodass die Riffelung des Dosenbodens sichtbar wird. In „besseren“ Lokalen wird dann diese runde Sülze halbiert und etwas verschoben, schaut schon besser aus. Dazu dann Bratkartoffeln, etwas Salatdekoration und je nach Lokal unterschiedliche Remouladen.
 
Das Ambiente des Lokals ist sehr modern gehalten, hell mit viel Fenstern und Glasregalen. Ein drei Seiten Kamin soll wohl das naturnahe wiederspiegeln. Auf der Terrasse sind schwere Echtholzmöbel aufgestellt jeweils für etwa 4 bis 6 Personen / Tisch und mit Segel zur Beschattung.
 
Die Service Dame war sehr kompetent, freundlich und schnell. Sie wurde bei etwas größeren Aufkommen durch die Küchenkraft unterstützt so sie denn Zeit hatte zu servieren.
 
Die Preise der Hauptspeisen bewegen sich zwischen 8,90 € für die „Hausmachersülze“ und 15,50 € für einen Wildbraten in Burgunderrahm. Suppen gibt es für 4,50 €.
 
Da die Öffnungszeiten von 11:30 bis 17:30 Uhr liegen bleibt eigentlich nur die Mittagszeit für einen Besuch zum Essen. Meine Empfehlung: wenn man schon dort ist kann man hier schon anständig essen. Viel mehr Auswahl an Gastronomie gibt es in dieser Gegend allerdings leider auch nicht mehr.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

x2x und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.