Zurück zu Poidl - Feine Kost am Dorfbach
GastroGuide-User: leo56
hat Poidl - Feine Kost am Dorfbach in 83123 Amerang bewertet.
vor 2 Jahren
"ein Geheimtipp zum Stöbern und gemütlich Sitzen"
Verifiziert

Geschrieben am 23.03.2017 | Aktualisiert am 23.03.2017
Besucht am 23.03.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 16 EUR
Der Poidl ist eine Mischung aus Feinkostladen, Bistro und kleinem Restaurant. Es gibt täglich einen wöchentlich wechselnden Mittagstisch von 12:00 Uhr bis 14:00 Uhr. 
Hier könnt Ihr die aktuelle Karte einsehen: http://www.feinkost.by/Mittagstisch.html  
 
Essen mitten im Lädchen
 
Was mich an diesem Laden, der übrigens innen drin viel größer wird, als er von außen erscheint, so fasziniert, ist die Vielfalt. Das Beste aus allen möglichen Ländern: Deutschland, Österreich, Italien, Spanien, Griechenland, Belgien, das sind die Länder, denen ich heute "begegnet" bin. 
 
Kaffee, Tee und Leckereien

Wir, das heißt eine Nachbarin und ich, sind heute hierher gefahren, um ein Geschenk für eine andere Nachbarin zu kaufen, die am Samstag ihren 40. Geburtstag feiert und die anderen vier Eigentümerpaare des Hauses eingeladen hat, mit ihr zu feiern.
 
 bei der Theke

Der Poidl ist die beste Adresse für solche Gelegenheiten, wenn man lauter Köstlichkeiten, Spezialitäten und Ausgefallenes schenken möchte.

 Im Eingangsbereich

So "ganz nebenbei" kann man dann auch etwas essen und/oder trinken. Viele kommen auch direkt zum Essen her, in der Mittagszeit sind die Tische oft voll besetzt. Die anfangs noch leeren Tische im Freien waren, als wir wieder fuhren, auch besetzt.
 
Tische draußen

Weitere Tische sind, im Lädchen verteilt, mal hier und mal da hingestellt. So stört sich keiner am anderen und alles ist wunderbar gemütlich. 
 
Tisch drinnen
 
Wir trinken einen Kaffee und einen Orangensaft und essen eine Rohrnudel (die ich vergessen habe zu fotografieren). Gezahlt haben wir zu zweit für alles 16 Euro. Wir warten darauf, dass das Geschenk zusammengepackt wird, nachdem wir alles in einen Korb gelegt haben.
 
draußen sitzen bei Kaffee und Orangensaft 
 
Dann kaufe ich noch an der Theke etwas Käse, zwei Gewürzmischungen und Griebenschmalz, das mein Mann so mag, für etwa 15 Euro.

Leckereien von überallher

Und dies ist der Geschenkkorb für 80 Euro:


Geschenkkorb für 80 Euro
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.