Senju
(1)

N3,1, 68161 Mannheim
Restaurant
Zurück zu Senju
GastroGuide-User: Maja88
hat Senju in 68161 Mannheim bewertet.
vor 1 Jahr
"Japanische Küche auf hohem Niveau"

Geschrieben am 15.08.2018
Besucht am 01.05.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 67 EUR
Im Mannheimer Zentrum ,den Quadraten ( N3,1 ) gelegen ,unweit des Stadthauses und nur einige Gehminuten vom  zentralen Paradeplatz.
Beim Senju ( jap. = Ewigkeit ) handelt es sich um japanische Küche auf hohem Niveau.
Schon an der Eingangstür wurden wir von unseren Gastgebern freundlich empfangen und uns zu unserem Tisch begleitet.
Das moderne, typisch japanisch zurückhaltene Interieur ist sehr stilvoll und gefiel uns sehr, ebenso das in Kimonos gehüllte sehr freundliche Personal.Ein kleiner Gruß aus der Küche ( scharfer Kohlsalat -lecker aber mit Pfiff )verkürzte uns das warten auf unser Essen .
Das Senju bietet neben einer großen Sushikarte, Tempuras,Ramen,Teppanyaki, Salate, Desserts und eine kleine Menuekarte.
Ein günstiger Mittagstisch komlettiert die Auswahl.
Wir bestellten :
Sashimi nach Empfehlung des Chefs = schöne, große dekorierte Platte mit rohem Fisch ( Oktopus, Lachs, Entenmuscheln,Hering...... butterzart ,.köstlich ( 36,00 Euro )
Unagi-Don = gebratener Aal mit Eiern und Seealgen und Sesam - außerordentlich lecker ( 22,60 Euro )
die einzelnen Gerichte werden wenn sie an den Tisch gebracht werden  auch erklärt- angenehmer und charmanter Service, den man selten in der Gastronomielandschaft  trifft.
Danach wird das obligatorische heiße Tuch zur Reinigung gebracht - sehr angenehm und aufmerksam.
Auch preislich finde ich  für die hohe Qualität die geboten wird , die Preise absolut fair.
Hier findet man ein Komplettpaket der Extraklasse - z. Zeit mein Favorit in Japanischer Küche .
Hoffentlich können sie das Niveau lange halten
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Keeshond und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.