Zurück zu Ella's Bistro
GastroGuide-User: PetraIO
hat Ella's Bistro in 55743 Idar-Oberstein bewertet.
vor 3 Jahren
"Lichtblick am Obersteiner Hauptbahnhof"

Geschrieben am 22.09.2018 | Aktualisiert am 22.09.2018
 
Wann immer ich in den vergangenen Jahren das „zweifelhafte Vergnügen“ hatte, den Idar-Obersteiner Hauptbahnhof zu besuchen, kam mir nur ein Gedanke in den Sinn: „Man muss sich schämen!“. Was die Bahn hier den Kunden zumutete, war mehr als abschreckend. Ich stellte mir immer wieder Reisende vor, die lieber beim Halt Idar-Oberstein NICHT aus dem Zug ausstiegen.

In den vergangenen Jahren wurde der Bahnhof aufwendig renoviert und saniert.

Vergangenen Montag traute ich mich dann mal wieder Zug zu fahren. Und war mehr als positiv überrascht. Ein gepflegter Bahnhof, hell, freundlich, auf großen Fotoleinwänden schöne Fotografien der Region. Daumen hoch!

Lange gab es für Reisende keinerlei Möglichkeit am Bahnhof einen Snack oder ein Getränk einzukaufen. Auch dies hat sich geändert.

Die Lebenshilfe Obere Nahe eröffnete am 05.05.18 am Bahnhof  das Bistro Ella`s, benannt nach der Gründerin der Lebenshilfe.
.
Menschen mit und ohne Beeinträchtigung arbeiten hier gemeinsam. Eine Tafel am Eingang weist auf die Philosophie dieser Einrichtung hin.
.
Das Bistro ist hell und freundlich gestaltet. Fair gehandelten Kaffee oder Tee, Getränke, belegte Brötchen und kleine Snacks werden hier den Reisenden angeboten. Darüber hinaus auch regionale Geschenkartikel aus Werkstätten für behinderte Menschen und Produkte aus dem SooNahe Sortiment.

Ich wurde von den beiden Mitarbeitern freundlich begrüßt.

Der Bistobereich hell und sehr gepflegt. Hier können Reisende wunderbar Wartezeit überbrücken.
.
Die Auslage der süßen und herzhaften Snacks sah sehr appetitlich aus.
.
Für mich an diesem Tag nur eine gekühlte Flasche Mineralwasser zum Mitnehmen.

Obwohl nur eine Kleinigkeit gekauft wurde ich nett bedient, der junge Mann mit sprachlicher Beeinträchtigung wünschte mir mit breitem Lächeln  einen schönen Tag und eine angenehme Reise.

So nett wird man in manch gutem Restaurant nicht bedient! Schön, dass die Lebenshilfe hier dieses integrative Laden-Café für das gelebte Miteinander geschaffen hat.


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.