Zurück zu Jochems Kneipe
GastroGuide-User: simba47533
einen Beitrag zum Jochems Kneipe in 66292 Riegelsberg geschrieben.
vor 5 Tagen
"Nach über 40 Jahren "Jochems Kneipe" künftig ohne Jochem Franken: Eine Ära geht zu Ende ............."

Geschrieben am 17.10.2020 | Aktualisiert am 18.10.2020
Über 40 Jahre hat es dank Jochem Franken in seiner weit über die Grenzen von Riegelsberg hinaus bekannten "Kneipe" Live-Musik gegeben. Seit vielen Jahren gehört auch Samira Kraft zu seinem Team. Sie stammt aus einer Musiker-Familie und will den Geist von "Jochems Kneipe", die es von nun an nur noch ohne Jochem, stattdessen unter ihrer Leitung gibt, erhalten. Der 65-jährige, der über Jahrzehnte nicht nur die Riegelsberger Kneipenszene sondern auch das musikalische Geschehen in der Region geprägt hat, hatte erst kürzlich das Szepter an die 36-jährige Samira übergeben.

 Über 1000 Konzerte hat "Jochems Kneipe" in den eigenen kleinen Räumen veranstaltet. Illustre Gäste wie Tony Sheridan ("Der fünfte Beatle"), Peter Wyoming Bender oder Wishbone Ash, sie alle und darüber hinaus viele regionale Bands standen bei Jochem auf der Bühne. Die Corona-Pandemie hatte seine Kneipe nicht verschont; die Schließung kam wie bei allen saarländischen Gastros  Mitte März. Null Umsatz, zuweilen stand die Fortführung der "Kneipe" auf der Kippe. Bis dann ab dem 18.05. die Lockerungen einsetzten und das Geschäft langsam wieder anlaufen konnte. Damals  stand Jochems Entschluss, den Laden zu übergeben, mehr oder weniger fest. "Einmal muss Schluss sein", so Jochem Franken.

"Es war schon immer mein Wunsch, selbständig ein Lokal zu führen", sagt Samira Kraft, die als Vertriebskauffrau in der Saarlandhalle und der Congresshalle gearbeitet und schon als 17-jährige Schülerin bei Jochem gejobbt hat. Ihr Vater war der in der Region bekannte Sänger und Begleiter vieler Rockmusiker (z.B. Frank Zappa, Scorpions) Peter Hell. Mutter Marion führte jahrelang in Riegelsberg ein Lokal und arbeitet nebenbei noch heute in "Jochems Kneipe".

"Mein Plan ist es, das Konzept von Jochem weiterzuentwickeln mit Konzerten und kulturellen Veranstaltungen" sagt Samira Kraft. Wobei ihr natürlich Jochem Frankens weitverzweigte Kontakte zur regionalen und überregionalen Musiker-Szene mit Sicherheit helfen dürften. Der Bedarf an guter Musik müsse gedeckt werden, das sei ihr Credo.


kgsbus und 12 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

NoTeaForMe und 3 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.