Über sau-saugut's BBQ Hof"imbiss"

Wir wussten nicht, wie wir unsere Lokalität nennen sollen... eigentlich ist es gar kein Imbiss und doch und gerade im Hinblick auf Corona, können wir momentan auch nur Abholung anbieten. Obwohl wir ein beheiztes Zelt anbieten könnten und viele Außensitzplätze. 

Wir sind durch Corona entstanden, denn wir dürfen nicht in gewohnter Form arbeiten, Festivals, Großveranstaltungen und Catering liegen momentan brach. Um zu überleben, ist uns daher eingefallen, einfach einen Popup-BBQ-Hof"imbiss" vor unserer Haustür entstehen zu lassen. Wir erwirtschaften damit gerade einen Monatsumsatz, den wir an zwei Tagen auf Großveranstaltungen und Festivals verdienen könnten. Wir kämpfen also echt um unsere Existenz. 

Was nicht so selbstverständlich für einen Imbiss ist, wir bieten viele kulinarische Köstlichkeiten an, die man in einem Imbiss nicht finden würde. 

Es gibt bei uns nichts aus der Dose. Für uns ist Qualität sehr entscheidend. Unser Fleisch beziehen wir nicht aus dem Großmarkt, sondern direkt von der Spezialitätenmetzgerei Meyerjürgens aus unserem Ort. Sogar unsere Welsh-Black Burger-Patties stellen wir selbst her, bzw. pressen sie selbst von Hand. Unsere Brioche-Buns stammen aus einer Backmanufaktur, die auf Konservierungsstoffe und Backhilfsmittel verzichten und dadurch erstklassige Qualität bieten.

Kurzum: Qualität und hochwertige Zutaten für ein rundum gelungenes Geschmackserlebnis, das ist uns äußerst  wichtig.

Wir sind seit April diesen Jahres deutlich ins Gespräch gekommen. Einheimische haben schon längst zu uns gefunden und ihr liebt uns, gell. Man merkt es jeden Tag und das tut so guuut! Wir sind sozusagen zum Geheimtipp avanciert und das ist auch gut so.

Wir stammen aus Familien, in denen es viele Köche gibt. Vivian Schnicker ist unsere Galionsfigur, denn sie ist stellvertretende Küchenchefin und Personalchefin bei keinem anderen Sternekoch, als Jean Claude Bourgueil "Im Schiffchen" in Düsseldorf. Mit ihr kreieren wir ganz viele Köstlichkeiten, die ihr auf den Tisch bekommt.
Ich, Angela Roesenberger, lernte bei meinem Vater von der Pike auf das Handwerk. Mein Vater war Koch im berühmten Hotel Elefant in Weimar. Arnt's (Arnt Schnicker-Roesenberger) Laufbahn ist ähnlich verlaufen - seit etlichen Jahren ist er als Pitmaster mit der sau-saugut auf Achse und bietet seine legendäre Sau vom Spieß auf vielen Veranstaltungen und Events an.
Aktuell geht es uns darum, zu überleben und die Coronakrise weitgehend schadlos zu überwinden. Daher ist es um so schöner, dass wir mit Liebe und Hingabe weiterhin unser Handwerk ausüben können, um in eure strahlenden Gesichter schauen zu können, wenn es euch geschmeckt hat. Es gibt einfach nichts Schöneres.

0 Bewertungen

Noch nicht bewertet

Es wurde noch keine Bewertung für sau-saugut's BBQ Hof"imbiss" abgegeben. Sei der erste!
Eingetragen von
DerBorgfelder
am 12.12.2020
Dieser Eintrag wurde
324x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 02.05.2021