Zurück zu Imbiss Falafel Queen
GastroGuide-User: Immer wieder gern
Immer wieder gern hat Imbiss Falafel Queen in 28215 Bremen bewertet.
vor 6 Monaten
"Syrischer Imbiss - isst mal was anderes in Findorff"
Verifiziert

Geschrieben am 12.12.2023 | Aktualisiert am 12.12.2023
Besucht am 12.12.2023 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 18 EUR
Im Regional Fernsehen war ein Beitrag über die Falafel Queen in Bremen, das lockte uns heute nach Findorff, um in dem kleinen syrischen Imbiss zu speisen. Nein, es ist kein Restaurant, obwohl es gibt dort 6 Sitzplätze, 4 Barhocker und zwei Stühle am Tisch. Die freundliche Dame am Tresen konnte uns keine Speisekarte zeigen, man muss den QR Code am Tresen scannen, dann bekommt man die Speisen auf dem Smartphone angezeigt.
 
Wir wählten den Falafel Teller mit 6 Falafel, saurer Gurke, Rettich, Humus und Soße aus, ich nahm Shish Tawook, Filet Chicken, Jalapenos, Coleslaw Salat, Käse und Yummi Sauce.
 
Bei den Falafel kam noch auf Wunsch Aubergine Creme, Rote Beete Salat und Bohnen Salat auf den Teller.
 
Das schmeckte uns sehr gut, war doch mal etwas anders als Burger oder Bratwurst mit Pommes Frites.
 
Bezahlen kann man auch mit Karte, ich zahlte bar mit Trinkgeld 18 €.
 
Eingeschränktes Parken vor der Tür ist nur zur Abholung geeignet, oder auf dem REWE Parkplatz gegenüber.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.