Zurück zu Jost Becker
GastroGuide-User: simba47533
hat Jost Becker in 56729 Kehrig bewertet.
vor 4 Jahren
"Eine der besseren Autobahn-Raststätten"
Verifiziert

Geschrieben am 11.08.2015
Besucht am 10.08.2015
Kommen wir auf dem Rückweg von meiner früheren Heimat, dem linken Niederrhein, ins Saarland zur Autobahnausfahrt "Raststätte Elztal Nord" fahren wir häufig nicht vorbei sondern gönnen uns eine kleine Pause in diesem Rasthof (Toilette, etwas Kleines Essen und Füssevertreten). Vor allem ich fahre auf den hier servierten "Spießbraten im Brötchen" ab; er ist wirklich sehr schmackhaft und durchaus zu empfehlen, zumal die Qualität durchgängig gut ist. Leider haben wir es auch schon erlebt, dass er "aus" war; da bin ich dann sehr enttäuscht. Heute war er aber zu haben; dazu habe ich dann noch ein halbes Brötchen mit Eischeiben und Majonaisse darunter gegessen und meine Frau hatte Currywurst mit Pommes Frites und als Nachttisch eine "kleine Schoko-Crème" . Dazu getrunken haben wir ein kleines Krombacher Pils und Coca-Cola.

Als früherer Viel-Autobahnfahrer habe ich Bekanntschaft gemacht mit allen möglichen Raststätten "zwischen Flensburg und Garmisch", wobei die Qualität der Speisen wie auch das Ambiente und die Sauberkeit häufig des Mass des noch zu Ertragenden nicht unerheblich überschritten hatten. "Elztal Nord" zählt ohne Zweifel zur Kategorie der "besseren Raststätten".

Ambiente: Guter Raststättenstandard; drei Sterne.

Sauberkeit: Innen wie auch im Aussenbereich sauber; die Toilettenanlage wird wie an vielen Autobahnabschnitten von Fa. "Sanifair" betrieben. Für Sauberkeit vergebe ich vier Sterne, da auch draussen nichts herumliegt und die Abfallkörbe (von wem auch immer) offenbar regelmässig geleert werden.

Service: Freundlich, höflich, korrekt an den Schaltern, ansonsten "Selfservice". Da wie an anderen AB-Raststätten auch hier kein Service am Tisch stattfindet ist mir das dann aber auch nicht mehr als allenfalls zweieinhalb Sterne wert.

Essen: Der Spießbraten (schön zart, mager mit gutgewürzter Füllung) war wie immer sehr schmackhaft; Gleiches darf auch von der Currywurst, den Pommes Frites und der Schokocréme behauptet werden; alles nicht unerheblich über AB-Raststätten-Niveau. Kleiner Tip: Wer das halbe Brötchen mit Eischeibenbelag erwirbt, sollte beim Verzehr Vorsicht walten lassen; manb rechnet nicht damit, dass sich unter den Eischeiben eine dickere Schicht Majonnaise befindet und kann sich infolgedessen ganz schön einsauen. Ich bin geradeso davongekommen, weil ich beim  Hineinbeissen damit auch nicht gerechnet hatte und doch sehr überrascht war. Insgesamt für "Essen" gutgemeinte vier Sterne.

Preis/Leistung: Die Preise haben AB-Raststätten-Standard; da mir die Leistung sprich die Qualität von Spießbraten, Currywurst und Pommes (etwas anderes  esse  ich hier nicht ausser dem Eibrötchen) als über derem Durchschnitt liegend gut gefällt, vergebe ich für P/L und auch für Gesamteindruck jeweils vier Sterne. Und komme gelegentlich auch wieder.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder findet diese Bewertung hilfreich.