Zurück zu Imbiss Nethe-Grill - Rheder
GastroGuide-User: gastrocheckhx
hat Imbiss Nethe-Grill - Rheder in 33034 Brakel bewertet.
vor 5 Jahren
"Pizzeria mit fragewürdigem Convenience-Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 30.07.2016
Besucht am 30.07.2016 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 40 EUR
Der Nethegrill ist uns eigentlich bekannt als eine Fernfahrer-Raststätte inmitten des schönen Dorfes Brakel-Rheder. Vor einer Weile wurde das Lokal von einem neuen Inhaber übernommen, seitdem trägt es den Namen "Pizzeria Nethegrill". Die Tische, Küche etc wurden übernommen. Schnitzel und Co. stehen auch noch auf der Speisekarte.
Die Bedienung ist nett , aber chaotisch. Getränke wurden falsch, bzw. zunächst gar nicht serviert. Die Softdrinks sind warm, im Sommer nicht mal gekühlt. Die Tische sind leider mit Essenresten verschmutzt, als Tischtuch dient eine alte, sehr schmutzige Serviette. Man kann wenigstens mal diese nach jedem Gast erneuern und auch die Tische jeweils gründlich abwischen.
Die Schnitzel sind aus der Packung, die Sauce ebenfalls und sehr sparsam. Die Spagetti kann man zwar essen, doch schmecken sie auch stark nach Convenience-Produkt. Die Zubereitung dauerte trotzdem gut 40 Minuten, die Preise sind für diese Leistung einfach unangemessen! Sorry, aber so geht das nicht. Sauber sollte es schon sein, ausserdem sollte man dem Kunden das servieren, was er bestellt hat...
Daumen runter! Nicht mehr empfehlenswert!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula findet diese Bewertung hilfreich.