Zurück zu Regensburger Weissbräuhaus
GastroGuide-User: Gourminator
hat Regensburger Weissbräuhaus in 93047 Regensburg bewertet.
vor 4 Jahren
"Wie ein Licht am Ende des Tunnels"
Verifiziert

Geschrieben am 26.08.2015
Besucht am 26.08.2015
Nach dem Flop in der Wurstkuchl kehrten wir im Regensburger Weissbräu ein. Welch ein Unterschied! Reichlich freie Plätze, gemütliches Ambiente, schneller Service. Und die Bratwürste waren sogar günstiger.

Von außen macht das Weissbräuhaus einen einladenden Eindruck. Die Einrichtung ist stimmig, lustige Wandmalereien und Brauerei-Utensilien als Dekoration stimmen den Gast auf den Brauereigasthof ein.

Im hinteren Teil gibt es noch einmal einen relativ großen Gastraum, dahinter schließt ein Nebenzimmer an. Über die Treppe geht es an einem Sudkessel vorbei nach oben zu einem weiteren Gastraum und zu den Toiletten.


Die Speisekarte bietet eine schöne Auswahl an überwiegend bayerischen Gerichten. Daneben gibt es wechselnde Tagesgerichte.


Ich entschied mich für das Tagesgericht, ein Regensburger Schnitzel mit Kartoffelsalat (10,90 Euro). Zwei stattliche Schweineschnitzel in einer außergewöhnlichen Panade aus Brezen und süßem Senf. Das Fleisch war dünn geklopft und von guter Qualität.

Der Kartoffelsalat mit Gurken war mit Rucola dekoriert und schmeckte ebenfalls ausgezeichnet.


Meine Partnerin bestellte sechs Bratwürste mit Sauerkraut (7,40 Euro). Dazu gab es ein Körbchen mit frischem Malzbrot. Ein Gedicht!

Wenn die Bratwürste auch nicht nach Holzkohlengrill schmeckten, so waren sie dennoch tadellos. Das Sauerkraut war relativ dunkel und mild - wie Zuhause, wenn Mutter es am nächsten Tag noch einmal aufwärmte.


Der Service ist freundlich und aufmerksam. Die Wartezeiten sind kurz.


Fazit: Wer in Regensburg nach gutbürgerlicher Küche sucht, ist hier genau richtig. Gemütliches Ambiente und den guten Service gibt es obendrein.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.