GastroGuide-User: carpe.diem
hat Balkan-Haus in 73249 Wernau bewertet.
vor 5 Monaten
"Die Wernauer Gastromie hat wieder Aufwind bekommen"
Verifiziert

Geschrieben am 05.02.2020 | Aktualisiert am 05.02.2020
Besucht am 05.02.2020 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Lage und Ambiente (3,5) Aus dem ehemaligen Salz & Pfeffer im Badhotel wurde das Balkan-Haus. Die Lage im Neckartal ist äußerst verkehrsgünstig, leicht zu erreichen über die Autobahn A8, Ausfahrt Köngen und die B10, Ausfahrt Kirchheim Teck/Wernau. Nach ordentlicher Renovierung kommt man jetzt in ein uriges Restaurant, geschmackvoll eingerichtet mit Vollholztischen und Stühlen, rotkarierten Vorhängen und Tischläufern im Stil alter Bauernwirtschaften. Die früheren kalten Keramikböden wurden ersetzt durch warme Holzlamellen. Kurz, man kann sich jetzt wohlfühlen. Service (3,0) Eine junge, freundliche Bedienung machte heute... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Balkan-Haus in 73249 Wernau geschrieben.
vor 7 Monaten
"Neuer Name"

Geschrieben am 14.12.2019 | Aktualisiert am 07.01.2020
Das bisherige Lokal Salz & Pfeffer befindet sich derzeit im Umbau und wird am 01.02.2020 unter dem Namen Balkanhaus mit Spezialitäten aus 3 Ländern wiedereröffnet.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Eingetragen von
carpe.diem
am 26.02.2015
Dieser Eintrag wurde
646x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 13.05.2020