Zurück zu Chinarestaurant Kaiserpalast
GastroGuide-User: Maja88
hat Chinarestaurant Kaiserpalast in 69509 Mörlenbach bewertet.
vor 10 Monaten
"Lieblingschinese im unserer Umgebung"
Verifiziert

Geschrieben am 14.07.2020
Besucht am 30.12.2019 Besuchszeit: Mittagessen 5 Personen Rechnungsbetrag: 58.9 EUR
Das Restaurant Kaiserpalast befindet sich am Ortseingang von Mörlenbach im 1 O.G eines kleinen Einkaufszentrums ( Fahrstuhl vorhanden )
Große Fensterscheiben sorgen dafür das immer schön hell ist und eine Klimaanlage macht auch im Hochsommer das Essen trotz hohen Temperaturen zum Genuss.
Der große Raum wird gegliedert durch mehrere große Aquarien und einen Nebenraum für Feste und Feiern.
Ansonsten viele Pflanzen und die übliche chin. Dekoelemente ( Winkekatze,rote Lampionleuchten, Bilder, Fächer etc,. ) Einige  rundeTische haben ein drehbares Rondell in der Mitte - schöne Sache wenn mehrere Leute zusammentreffen und man gerne von allem Probieren will - hier entfällt das lästige rumreichen , man dreht einfach und schon ist das gewünschte Gericht direkt vor einem.
Außer den verschieden Buffet die Mittags,- und Abends angeboten werden sollte man unbedingt , die Spezialitäten der Karte probieren (Ti-Pan von der heißen Platte -sehr gut;  Fleisch im Nudelkörbchen mit Wasserkastanien -super ; Sua-Cha -im heißen Topf dampft noch wenn es kommt - prima....habe hier fast ales schon mal probiert -lohnt sich .) natürlich erhelt man auch den Klassiker Peking Ente - allerdings sollte man diese vorbestellen !
Auch bei den Getränken werden  chin. Fruchtsäfte und Tee angeboten .
Wenn es schnell gehen soll ,gibt es wochentags mehrere Mittagsmenues wahlweise mit Suppe oder Frühlingsrolle- zu günstigen Preisen.
Die Bewertung von meiner Vorgängerin  Tine kann  ich nicht nachvollziehen, natürlich kann ich um 20.30 Uhr nicht mehr erwarten das  noch alles  bißfest ist, und vorhanden , aber wir haben es noch nie erlebt das auf Nachfrage nicht nachgelegt wurde, also  Mut und nachfragen, das freundliche Personal meist die Chefin selbst , hilft sehr gerne weiter.
Diesmal war ich mit Freunden hier die auch alle angenehm überrascht waren - Mittagsbuffet zu günstigen 7.80 Euro dafür 2 Suppen, Frühlingsrollen, 6 -8 Hauptspeisen und mehre Desserts ( wechseln öfters )- uns hat es wie immer gut geschmeckt.
Dazu Lycheesaft,Guavensaft und Jasmintee .
Zum Schluß gab es beim bezahlen noch einen exotischen Cocktail ( Chefin weiß das ich keinen Pflaumenwein mag )
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.