Wirtshaus Schwarzer Hahn
(2)

Friedrichstraße 18, 36037 Fulda
Restaurant Wirtshaus Biergarten
Zurück zu Wirtshaus Schwarzer Hahn
GastroGuide-User: Maja88
hat Wirtshaus Schwarzer Hahn in 36037 Fulda bewertet.
vor 3 Wochen
"bürgerliches Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 02.06.2021
Besucht am 10.12.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 27 EUR
inmitten der barocken Altstadt von Fulda , unweit des bekannten Doms  und Schlossparks zu finden.
Rustikale Einrichtung mit dunklen Holztischen und Bänken, als Deko  viel Federvieh  , besonders viele  schwarze Hähne  vorhanden , zusammen mit den vielen Porträts und Fotos von " Anno dazumal " entsteht ein besonders uriger , bodenständiger Charme.
Ausgeschenkt wird hier auch das bernsteinfarbene Rhöner Landbier, zu dem meist bürgerlichen Speisen , gesellen sich regionale Gerichte ( z. B. Würzburger Weinsülze, Rhönforelle., Kümmelbraten ....... ) und bayrische Schmankerln ( z. B. Ammergauer Bergbauernschnitzel, Schweinshaxe, Schäufele.......... )
da wir leider nicht vor Ort essen durften ( Coronarestriktionen ) nahmen wir uns mit :
fränkisches Schäufele mit Wirsing  und Knödel - herzhafte Hausmannkost , wie man sie täglich essen könnte 
Hähnchenbrust mit  Pommes - O. K .
Schade das wir nicht auch zum essen bleiben durften , den das freundliche Personal und die gemütliche Atmosphäre hätten uns sicher gefallen .
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.