Zurück zu Rivass
GastroGuide-User: trebor
hat Rivass in 40215 Düsseldorf bewertet.
vor 3 Jahren
"Gute moderne Interpretation der persischen Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 21.12.2016
Besucht am 19.11.2016 Besuchszeit: Abendessen 12 Personen
Der Jahres-Endspurt steht an. Dazu treffen wir uns gerne mit Freunden zum gemeinsamen Essen. Unser Tipp-Geber, ein Gutscheinbuch, hat persisch im Angebot – das will ich gerne ausprobieren. Wir informieren unsere „Gruppe“ und schon gleich kommen Beanstandungen (über Hörensagen, von einem der einen kennt, der vor 4 Jahren mal dagewesen ist) – davon lasse ich mich nicht abbringen und wir bestellen für 10 Personen einen Tisch.


Das Rivass ist inzwischen renoviert und aufgepeppt. Es herrscht ein modernes, auf den ersten Eindruck „kühles“ Ambiente. Dieses ist auf jeden Fall ein krasser Unterschied zu manch folkloristisch geprägtem Betrieb.

Meine Liebste und ich trudeln als Erste ein und werden freundlich begrüßt. Die Reservierung ist schnell geklärt und wir werden an „die lange Tafel“ gebracht und sofort umsorgt. Die persische Gastfreundschaft und Wärme wird gelebt, so dass man sich wohl aufgehoben fühlt.
 
Die „fast“ komplette Mannstärke ist erreicht, alle sind mit Getränken versorgt und angeregte Diskussionen über die Speisenwahl finden statt. Vom Service wird vorgeschlagen die gemischten Vorspeisen für Alle zu nehmen. Die 4er Vorspeise für 24 € ist reichhaltig genug für 6 Personen. Schnell ist ausgehandelt, dass der komplette Tisch mit warmen und kalten Vorspeisen „aller Couleur“ beliefert wird (je 4 € pro Person auf der individuellen Rechnung).
 
Bilder dazu gibt es nicht, dazu war der Appetit zu groß. Die genaue Beschreibung der Auswahl ist in der Online-Speisekarte zu finden. Das Gros der Speisen war super-lecker und insgesamt haben wir alles wie eine Heuschreckenplage verputzt.
 
Die Liebste hatte bei diesem Wetter Lust auf ein Süppchen – heute im Angebot Linsensuppe, da kann sie nicht widerstehen. Geliefert wird für 4,20 € ein Tontopf mit einer pürierten, sehr sämigen Suppe. Dazu wird das noch warme Sesam-Fladenbrot im Körbchen gereicht. Ein zufriedenes Grinsen macht sich breit.
 
Persisch verbinde ich immer mit Grillspießen. Bei meinem Erstbesuch widme ich mich dieser Spezialität – hier der angebotene Rundumschlag: „Vasiri“ für 14,80 €. Ein Spieß Lammfleisch und ein Spieß Hähnchen mit Safranreis, Grilltomate und gemischtem Salat.

Schön ist, dass der Spieß „entfernt“ ist und keine Handhabungsmissgeschicke entstehen. Das Fleisch ist saftig und hat kräftige Grillaromen. Der Hühnerspieß hat eine gute Würze von der Marinade, das Lammfleisch ist es fast frei von Gewürzen. Bereitstehendes Salz und Pfeffer, vor allem aber die in einer extra Schale gelieferten frischen Zwiebelringe komplettieren das Geschmackserlebnis.
Auf der anderen Tischseite wurden diese nicht gefunden – daher herrschte bei diesen Personen anschließend etwas Enttäuschung vor.
Der Salat ist einwandfrei und die Grilltomate liefert eine Soße für den Reis.
 
Der Tipp allerdings sind die Schmorgerichte. Für die Liebste war es der „Regenbogen“ für 12 €. Gebratene Hähnchenstreifen die mit Gemüse verschmort werden: hier jetzt Pflaumen und Möhren in Tomatensoße. Die orientalischen Gewürze geben dem Gaumen neue Erlebnisse.
 
Ohne Bild ist der „Dschungel“ als mein Favorit zu nennen. Hier haben wir ein Lammgulasch mit Kräutern und Limetten – vom Geschmack her „Mal ganz was Neues“. Heute konnte ich nur beim Kollegen probieren und das Gericht hat es auf meine Wunschliste geschafft.
 
Neben einem „ungewöhnlichen“ persischen Mokka konnte ich mir den vom Wirt vorgeschlagenen den neuen Renner als Nachtisch nicht verkneifen. Beim nächsten Druck der Speisekarte ergänzt die Dessert-Liste eine Kombination aus Mashti Eis und Reshte-Khoshkar für 4,50 €. Eine mit Walnüssen und Zimt gefüllte Reistasche ist ausfrittiert und mit Zuckersirup dezent gesüßt. Dieses wird mit persischem Vanille-Eis mit Safran und Pistazien ergänzt.
Ein sehr schöner Geschmacksabschluss – ganz ohne Schmerzen an den Zahnhälsen.
 
Als Fazit steht – ich komme wieder – keine Frage!
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.