1 Bewertung

4.0 1 Bewertung
0 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: mecky
hat Dom im Stapelhaus in 50667 Köln bewertet.
vor 8 Jahren
"Wir waren in Köln in der Vorweihna..."

Geschrieben am 27.05.2013
Wir waren in Köln in der Vorweihnachtszeit, haben den Weihnachtsmarkt "abgearbeitet " und wollten nun einmal in einem Kölner Brauhaus deftig essen. Also ging es ins Stapelhaus. Es war wie in allen Brauhäusern: urig und deftig. Man saß an blanken Holztischen und dazu passten die Gerichte. Wir bestellten uns das "Domhof Kotelett", unser Sohn Sauerbraten. Das "Domhof Kotelett" war ein Kotelett von 500g am Stück, paniert, und ein Riesenteil mit Bratkartoffeln und einem gemischten Salat. Das Fleisch war gut gebraten, liess sich perfekt vom Knochen lösen und schmeckte für Brauhausküche erstaunlich gut. Reih um wurde Kölsch getrunken..... aber das musste es nicht sein. Fazit: ein geselliges Brauhaus in dem sich Gäste aller Alterklassen befanden.
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
839x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 30.07.2015