Zum Schardhof
(2)

Ausserhalb 4, 64689 Grasellenbach
Restaurant Ausflugsziel Gaststätte
Zurück zu Zum Schardhof
GastroGuide-User: Maja88
hat Zum Schardhof in 64689 Grasellenbach bewertet.
vor 2 Jahren
"nettes Ausflugsziel"
Verifiziert

Geschrieben am 23.04.2019
Besucht am 17.02.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 19.3 EUR
Im Grasellenbacher Ortsteil Tromm gelegen umgeben von Wiesen und Wäldern mit  netten Wanderwegen und Moutainbikestrecken .
Egal ob man wandern will , Fahrad fährt oder mit dem Auto anreist , die schöne Natur und die Ruhe lassen einem sofort auf Entspannungsmodus schalten .
Im Winter bei guten  Schneeverhältnissen  kann man auch die Rodelbahn nutzen , bei milderen Temperaturen gibt es einen Bouleplatz zum spielen.
Vor dem Lokal gibt es einen großen Terassenbereich der bei guten Wetter genutzt werden kann sowie  einen Spielplatz für den Nachwuchs
Auf der Speisekarte sucht man vergebens Schikimikiessen "ala getrüffte Wachtelbeinchen"  etc., die Freunde unverfälschter Hausmannkost und der bürgerlichen Küche oder Odenwälder Spezialitäten werden jedoch fündig eine deftige Vesperkarte erweitert die Auswahl.
Die Preise von "Anno dazumal ( z. B Schnitzel mit Bratkartoffel uns Salat ca. 12.00 Euro ) dürften jeden  Geldbeutel erfreuen .
Nach einem winterlichen Spaziergang  vom Wald-MichelbacherOrtsteil Gadern aus erreichten wir durchgefroren und hungrig den Schardhof.Freundlich wurden wir gegrüßt , während uns das Feuer des Kaminofens schnell aufwärmte.
Wir bestellten uns:
Kartoffelsuppe mit Blutwurst - Portion groß  sodas wir auch satt wurden und ein echter Seelenschmeichler bei dem kalten Wetter .
Gutgelaunt konnte so der Rückweg angetreten werden.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Fränkin und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.