Zurück zu Restaurant Undine
GastroGuide-User: simba47533
einen Beitrag zum Restaurant Undine in 66121 Saarbrücken geschrieben.
vor 2 Monaten
"Die "Undine", zu deren Freunden wir..."

Geschrieben am 12.11.2020 | Aktualisiert am 13.11.2020
Die "Undine", zu deren Freunden wir uns zählen und über die ich hier auch schon mehrfach berichtet habe (zuletzt im Januar) , ist mit einigen Tagen Verspätung ins "Essen to go"-Geschäft eingestiegen, aber seit dem 6.November bietet auch sie  Außer-Haus-Gerichte "vakuumverpackt und schockgefrostet, einfache Zubereitung im Wasserbad" unter dem Slogan "Ihr Stück Undine  -  jetzt mit Einführungsrabatt von 10%" an. 

Hier ein Auszug aus der "Corona-Karte":

Winterwurzelsuppe mit Kräuter-Croûtons als Crêmesuppe von Sellerie, Karotte und Petersilienwurzel mit Curcuma und Rahm  (EUR 7,00)

Hausgemachte Kräuter-Semmelknödel gefüllt mit würzigem Bergkäse auf Ragout von Bio-Pilzen mit Rote Zwiebel-Marmelade (EUR 15,00)

Geschnetzeltes vom Gran Parino Schweinefilet in Pfefferrahmsauce mit hausgemachte Gnocchi und glasierten Vanille-Karotten  (EUR 17,50)

Geschmorte Gänsekeule mit Kartoffelklößen und Apfel-Rotkohl mit Zimtnote  (EUR 18,50)

Geschmortes Rinderbäckchen in Schalotten-Portweinsauce mit Lorbeer-Kartoffeln und Ofen-Gemüse (EUR 23,00)

Mediterraner Fischeintopf (Edelfische, Garnele und Gemüse mit Kräuter-Croûtons, Sauce Rouille und Parmesan  (EUR 18,00)

Die komplette Karte gibt es zur Einsicht unter www.undine-restaurant.de .

Wir drücken der "Undine" die Daumen, dass sie auch diesen zweiten Gastro-Lockdown, mit dem neuesten Erhebungen nach 67% der saarländischen Bevölkerung nicht einverstanden sind, möglichst wenig gerupft übersteht; sie mit ihrem Restaurant und Biergarten zählt zu den Gastronomiebetrieben, die wir auch in Zukunft gerne weiter besuchen möchten.

P.S. Den Preis für die Semmelknödel (wahrscheinlich sind es drei) halte ich für etwas übertrieben, die anderen Preise sind für mich in Ordnung. 


kgsbus und 14 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

kgsbus und 4 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.