Stadt Café
(1)

Markt 12, 23701 Eutin
Restaurant Cafe
Zurück zu Stadt Café
GastroGuide-User: stekis
hat Stadt Café in 23701 Eutin bewertet.
vor 4 Jahren
"Sehr gute und leckere Torten, aber Personal überlastet"
Verifiziert

Geschrieben am 22.05.2017
Besucht am 14.04.2017 3 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Nach einem ausgedehnten Spaziergang  am Eutiner See und durch den Schlossgarten hatten wir Lust auf Kaffee und Kuchen. Das am Marktplatz zunächst angesteuerte Café hatte keine Plätze frei, und so wandten wir uns dem etwas versteckt gelegenen Stadtcafe zu.  

Bedienung

Beim Eintreten wurden wir von einer hinter der Kuchentheke beschäftigten Bedienung freundlich begrüßt. Auch in diesem Haus waren etliche Tische besetzt, wir fanden aber noch einen freien Platz auf einer höher gelegenen Plattform. Der Tisch war noch nicht abgeräumt, und auch als wir schon etliche Minuten dort saßen, ließ sich keine Bedienung blicken. Wir verschoben daher die benutzten Teller auf einen kleineren Nachbartisch und unser dritter Mann machte sich auf die Suche nach einer Bedienung. Er kam mit der Bemerkung zurück, es würde sich sofort jemand um uns kümmern. Als das doch noch etwas dauerte, ging ich schon mal nach unten, um das Angebot der Kuchentheke zu inspizieren. Danach erschien dann auch eine Bedienung an unserem Tisch und nahm die Bestellung auf. Es dauerte dann wieder eine ganze Weile, bis die Getränke und danach auch die bestellten Kuchen serviert wurden.

Inzwischen war noch ein männlicher Mitarbeiter eingetroffen und übernahm zum Teil die Tätigkeiten hinter der Kuchentheke, so dass die vorher allein damit beschäftigte Bedienung auch schon mit an den Tischen eingreifen konnte. Trotzdem kam es bei uns wie auch an den Nachbartischen immer wieder zu deutlichen Wartezeiten.
Beide Bedienungen agierten durchaus freundlich und zuvorkommend, die jüngere deutlich etwas unsicher (Aushilfe?), konnten aber den Andrang an diesem Tag nicht wirklich bewältigen.

Essen

Das Stadtcafe bietet Mittwochs, Samstags und Sonntags Frühstück an, außerdem Mittagstisch sowie Kaffee, Kuchen und Torten „aus hauseigener Konditorei“. Das durchaus umfangreiche Angebot kann man auf der Homepage einsehen:

http://www.stadtcafe-eutin.de/

Wir bestellten zwei Becher Kaffee (je 2,20 €) und einen Latte Macchiato (2,80 €), außerdem ein Stück Schoko-Sahne-Torte und ein Stück Blaubeer-Mohn-Torte (je 3,20 €). Nach einiger Wartezeit wurden zunächst die Getränke und dann die Teller mit den Tortenstücken serviert. Die Kaffees erwiesen sich als sehr gut, die beiden Tortenstücke waren von respektabler Größe und geschmacklich ausgezeichnet.

Ambiente

Das Cafe bietet innen 60 Sitzplätze, die über drei Räume in mehreren Ebenen verteilt sind, dazu im Sommer weitere Plätze auf der Dachterrasse und draußen vor der Tür. Wir fanden einen Platz auf der Galerie, die gleichzeitig den Bücherbestand des Literaturcafes beinhaltet. Das Mobiliar wies teilweise deutliche Gebrauchsspuren auf, die Atmosphäre dort war aber gemütlich.
Sauberkeit


Diesbezüglich sind schon einige Anmerkungen angebracht. Während Teller, Tassen und Besteck sauber waren, gab es deutliche Krümelspuren auf den Tischen und auf dem Boden. Für eine zwischenzeitliche Säuberung war bei dem Kundenansturm wohl keine Zeit geblieben.
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.