Zurück zu Osteria del Corso
GastroGuide-User: kgsbus
kgsbus hat Osteria del Corso in 51465 Bergisch Gladbach bewertet.
vor 2 Wochen
"Wir gehen hier schon recht gerne hin"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2023 | Aktualisiert am 21.01.2023
Besucht am 26.12.2022 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 200.15 EUR
Allgemein

Seit wir in Bergisch Gladbach wohnen, haben wir die Osteria immer wieder aufgesucht. Die Speisen sind angenehm. Die Getränke ordentlich. Was will man noch mehr!
Vielleicht etwas mehr Abwechslung auf der „Tageskarte“; aber die ganze Liste der klassischen italienischen Küche bietet immer wieder schmackhafte Gerichte. Und da wollen wir uns natürlich nicht wirklich beklagen.

Ambiente

Die Einrichtung ist in unseren Augen gemütlich. Das Verweilen macht stets Freude.

Sauberkeit 

Alles ist gut gepflegt.

Sanitär

Die Anlagen sind ebenerdig zu erreichen.

Service

Die Stammgruppe wird von der Junior-Chefin angeführt. Der Vater ist der Herr der Küche.
Im Service arbeiten zu meist noch zwei weitere männliche Kräfte: ein jüngerer und ein älterer Kellner.
Jeder dieser guten Geister hat seine eigene Art. Sie sind unterschiedlich gesprächig, aber stets freundlich und hilfsbereit.

Die Karte(n)

Zur Ausstattung gehören die allgemeine Karte, die Tagestafel und die Weinkarte.

Die verkosteten Speisen 

Große Portion gemischte Vorspeise (26,50 €)

Wir haben uns die Platte geteilt und die einzelnen Zutaten mit Genuss verspeist.

Pennoni (17,50)

Die großen Penne erhielten eine Sauce mit Hirschragout. Die Nudeln waren relativ weich; etwas ungewöhnlich für das Haus. Die Sauce war aber gut und kräftig. Das Fleisch sehr zart und geschmeidig.

Lamm (31,50 €)

Die Lammkoteletts sind hier immer ein Gedicht. Herrlich gewürzt, zart und leicht kross außen. Die Beilage aus Blumenkohl und Broccoli hatte noch etwas Biss.

Rumpsteak – 300 g - Gorgonzola (43,50 €)

Ich wurde nach dem Wunschgewicht gefragt und meinte daumendick – dann waren das eben 300 g. Es war ein ordentlicher Batzen. Das Fleisch hatte den gewünschten Gargrad. Die Käsesauce war ebenfalls gelungen. Aber ich brauche sie eigentlich nicht übers Fleisch – nah gut diesmal. Den Rosmarinast finde ich höchstens lustig – für den Geschmack jedoch nutzlos und essen kann ich ihn auch nicht. Aber das muss wohl so sein – genau wie das Minzeblatt auf dem Nachtisch (Der Sinn des Lebens lässt grüßen).
Das Gemüse war das gleiche wie beim Lamm und daher auch genau richtig zubereitet. Die Kartoffeln sind hier meist weich gekocht und nur wenig gebraten – zu Hause würde ich krosse Bratkartoffeln daraus machen.

Sorbet 1 Kugel (2,50 €)

Jubi-Lime-Sorbet 1 Kugel (3,00 €)

Das Eis hier ist stets wunderbar. Ein Bruder aus der Familie hat eine Eisdiele und beliefert auch das Restaurant.

Getränke

Acqua Panna 0,75 l (6,75 €)

Bellini (6,95 €)

Campari Soda (7,50 €)

James Bond 007 – Gin, Martini, Olive - (8,50 €)
„Der ursprüngliche Bond-Martini ist eine Erfindung des Autors Ian Fleming für "Casino Royale", das erste Bond-Buch aus dem Jahr 1953. Er besteht aus 3 Teilen Gin, 1 Teil Wodka und ½ Teil Lillet. Bond benannte dieses Rezept später nach seiner damaligen attraktiven Geliebten namens Vesper.“
Pinot Grigio 0,25 l (13,50 €)
Barbera 0,25 l (13,50 €)
Doppio Espresso (4,95 €)
Doppio Macchiato (5,40 €)

Preis-Leistungs-Verhältnis

Gute Zutaten haben wohl ihren Preis. Wir genießen hier gerne das Essen und die Getränke – und das hat seinen Preis.

Fazit

4 – gerne wieder. Die Osteria lieferte uns auch schon tolle Gerichte ins Haus (Catering).

(1 – sicher nicht wieder, 2 – kaum wieder, 3 – wenn es sich ergibt wieder, 4 – gerne wieder, 5 – unbedingt wieder – nach „Kuechenreise“)

Datum des Besuchs: 26.12.2022 – mittags – 3 Personen

Meine Genießer-Erlebnisse stehen auch bei http://kgsbus.beepworld.de/archiv.htm




Gesamt – Service – Sauberkeit – Essen – Ambiente  - P-L-V 



----4-----------4-------------4----------4--------4--------------3,5------------


200.15 €
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.